Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
484 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Jahreswechsel
Eingestellt am 14. 10. 2003 17:03


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
kleinerprinz
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2003

Werke: 32
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kleinerprinz eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auf den Stra├čen ist L├Ąrm.
Alles rennt und springt und h├╝pft und
bewegt sich irgendwie fort.
Sie scheinen zu fliehen,
fliehen zu dem einen Punkt,
und vor der Vergangenheit.

Alles irrt.
Doch geht es nur schleppend voran
in der d├╝steren Stadt.
Die Zeit r├╝ckt immer n├Ąher und n├Ąher,
immer dichter und dichter.
Alles bewegt sich schneller und schneller.

Und dann,
wenn es gar nicht mehr schneller
geht:

H├Ąlt die ganze Welt die Luft an.
F├╝r einen Bruchteil einer Sekunde,
in der man alles noch mal erlebt,
das Gestern und das Heute.
Sie bereiten sich vor, auf das, was
morgen kommt.

Dann beginnt es wieder von vorn.
Nur, beginnt es damit, dass es aufh├Ârt.
Sie holen alle Luft und es wird hell,
doch nicht f├╝r immer, doch nicht f├╝r lange Zeit,
denn die ist knapp,
f├╝r dieses Jahr.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

hallo kleinerprinz,

eine ernste sache so ein jahreswechsel, was meinst du,
vielleicht fliehen sie ja vor der zukunft, nicht vor
der vergangenheit. sie ├╝berspielen ihre ├Ąngste mit
chaos und l├Ąrm und immer weiter geht's, noch 'mal von vorn
... es hat was,
vielleicht nicht ganz so viele "und's" verwenden, es etwas verdichten, straffen, versuch's 'mal ... 'und dann' k├Ânnte man auch weg lassen, ...
ich habe es versucht ohne die vielen und's zu lesen, dann ist es besser
ist aber nur meine meinung, muss nichts hei├čen.
w├╝nsche einen wunderbunten herbsttag und viel spa├č bei allem, was du tust. herzlich Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!