Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
255 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Jedem das Seine
Eingestellt am 22. 11. 2005 21:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sohn der Illussion
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2005

Werke: 22
Kommentare: 44
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sohn der Illussion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Jedem das Seine

Ein Adler fliegt
zieht seine Runden
spähend zu Boden
hat Beute gefunden

Im Sturzflug
rast er hinab
greift sich die Beute
die er erspäht hat

Ein Hase hüpft
in der Freiheit umher
erfreut sich des Grüns
und der Blumen so sehr

Er weilt im Frohsinn
erfreut sich der Nahrung
da schnappt ihn der Adler
welch bittre Erfahrung

Dem einen lieb und teuer
mag dem anderen nicht geheuer
jeder verschlingt, dass was ihm schmeckt
wie schön das jeder seines endeckt!
__________________
Letztendlich bleibt doch nur noch die Hoffnung.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!