Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
649 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Josiann
Eingestellt am 26. 02. 2004 14:53


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Josianne

In meinen Armen,
die perfekte Komposition
eines zarten K├Ârpers.
Rundungen wie ich sie
verf├╝hrerischer nie gesehen habe.
Himmelblaue Augen strahlen
mich
erwartungsvoll an.
Dein Mund klein, s├╝├č,
rot erinnert an eine Herzkirsche.
Du schmiegst du dich an mich.
Nackt, zart, weich, warm
sp├╝re ich dich.
Meine H├Ąnde halten deinen Kopf
und st├╝tzen
dir den R├╝cken.
Ich kann nicht widerstehen.
Ich k├╝sse dir in lippenstiftrot
einen Bewei├č
deiner Verf├╝hrungskunst,
auf deinen runden Bauch.

Die Sonne brennt vom Himmel.
Wir suchen uns einen Platz
im Schatten der B├Ąume.

Jedes Kleidungsst├╝ck scheint
heute zuviel auf der Haut.

Baby auf meiner Haut,
Baby in meinem Herzen.

Eine Tr├Ąne stielt sich aus meinen Augenwinkel.
Ein Zeichen meiner Dankbarkeit
Josiann, du kleines Wunder,
ich liebe dich.

Wei├čt du eigenlich
das ich deine Omi bin?

H.Keuper-G


__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


arle
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 33
Kommentare: 410
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um arle eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Liebe Heike,

noch ein paar Korrekturen in der Rechtschreibung, und dann ist dein Text ein sch├Ânes, weiches, rundes Gedicht. Ich habe mich gefreut beim Lesen und insgeheim bedauert, dass ich noch keine Oma bin.....



__________________
Am j├╝ngsten Tag, wenn die Posaunen schallen und alles aus ist mit dem Erdeleben, sind wir verpflichtet, Rechenschaft zu geben von jedem Wort, das unn├╝tz uns entfallen. - J.W. Goethe -

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
arle,

das ist das lupenproblem denke ich. denn ich hatte korrigiert und mir auch helfen lassen, aber jede kleine ver├Ąnderung,mit ├Âffnen ├╝ber delite, macht die vorherigen wieder hin..
mist aber auch.. ich hoffe das dieses problem bald gel├Âst wird- danke f├╝r deinen kommentar.
heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Oma an Oma:)

mmmhhh....
dazu noch warn ma ja, sann ma Mamas..und sie duften diese weichen kleinen Gesch├Âpfe....

Ja, es ist immer wieder...ein Wunder der Natur.

lG
Sunny

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ja stoffel,
und dich wollte nicht schnulzig r├╝berkommen aber schon das wunder und die z├Ąrtlichkeit vermitteln. lieben abendgru├č heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

W├Ąrme, Liebe, Weichheit...

all das hast Du wunderbar beschrieben liebe Heike. Ich bin zwar noch keine Oma, und meine Kinder sind schon aus dem Haus, aber den "Babyduft" und das Gef├╝hl wenn man so ein kleines Wesen in den H├Ąnden hat, vergi├čt man nie!
Danke!
LG IKT

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!