Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
383 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
KIND
Eingestellt am 03. 08. 2002 14:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sythie
Hobbydichter
Registriert: Jul 2002

Werke: 20
Kommentare: 18
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Kind, schaust Du Heute noch mit grossen Augen
erwartungsvoll in diese Welt,
Musst selbst Erfahren, was die Dinge taugen,
nicht alles ist zum Besten hier bestellt.

Was Dir in Zukunft auch begegnen mag,
pass auf, dass keiner Deine Träume stiehlt.
Geh mutig vorwärts -Tag für Tag-,
und prüfe alles, was man Dir empfiehlt.

Verlerne nie das Staunen und das Lachen,
folg nicht blind, dem, was Dir Andre rieten.
Wirst in die Irre gehen, und Fehler machen.
Such Deinen Weg, lass Dir das Denken nie verbieten.
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§Sythie§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
Siehe meine Homepage mit Literatur-Forum uvm.
Hier klicken Klicke auf den neuen Link !
Dann bist Du in meiner Gedichtewelt ! Gruß @Sythie@

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Sythie,
Du gibst dem KIND sehr schöne und wichtige Worte mit auf den Weg.
Erlaube mir ein paar „technische“ Tipps:
Titel auch immer noch über das Gedicht - wirkt dann nicht so kopflos:

K i n d

Kind, schaust Du Heute noch mit grossen Augen (heute)
erwartungsvoll in diese Welt,
Musst selbst Erfahren, was die Dinge taugen, (musst, erfahren)
nicht alles ist zum Besten hier bestellt.

Was Dir in Zukunft auch begegnen mag,
pass auf, dass keiner Deine Träume stiehlt.
Geh mutig vorwärts -Tag für Tag-, (- Tag für Tag -)
und prüfe alles, was man Dir empfiehlt.

Verlerne nie das Staunen und das Lachen,
folg nicht blind, dem, was Dir Andre rieten. (blind dem / andre)
Wirst in die Irre gehen, und Fehler machen. (gehen und)
Such Deinen Weg, lass Dir das Denken nie verbieten.


Kleine Tipps zur Leselupen-Technik:
Willst Du mal fett schreiben, schräg oder

zentriert:
Siehe unten am Rand „vB-Code“.
Ein Werk nachträglich ändern: Direkt unter dem Werk EDIT anklicken!


__________________
Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Irina
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2002

Werke: 186
Kommentare: 77
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Sythie,

sehr gute und richtige Empfehlung! Beim ersten Lesen schien mir der letzte Absatz etwas holprig. Hat sich dann beim wiederholten Lesen aber erübrigt.
Viele liebe Grüße
Irina

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!