Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
346 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Katharina, 28, aus Berlin
Eingestellt am 07. 02. 2010 11:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sta.tor
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Feb 2002

Werke: 152
Kommentare: 2221
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sta.tor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Katharina, 28, aus Berlin

Ich liege da im Fieberwahn
und denke an die letzten Stunden.
Was hab ich mir nur angetan;
mein Seelenheil ist arg geschunden.

Es fing doch alles harmlos an.
Was dann geschah, konnt ich nicht ahnen.
Ein Spiel, das man gewinnen kann,
ist nur bedingt voraus zu planen.

Ich hab mich wirklich gut benommen,
gab nur das Beste von mir preis.
Und hab' bloß Häme abbekommen!

Ich fühl mich wie der letzte Scheiß.
Doch andrerseits, genaugenommen,
find ich den Dieter trotzdem heiß.

__________________
schlimmer geht immer

Version vom 07. 02. 2010 11:57

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Andere Dimension
Häufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 282
Kommentare: 610
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andere Dimension eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sta.tor,

nicht schlecht von Aussage und Reim...das würden dir viele Katharinas dieser Welt unterschreiben.

der dritte Vers klemmt etwas :


Zitat

Ich hab mich wirklich gut benommen
und gab das Beste von mir preis.
Doch hab' bloß Häme abbekommen!


Ich hab mich wirklich gut benommen
gab nur das Beste von mir preis,
doch einzig Häme abbekommen.



Gruß
A.D.

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lb Stator, AD, Heidrun,

in der Tat ist der letzte Vers des ersten Terzetts etwas änderungsbedürftig. Meine Version ginge so:

quote:
Ich hab mich wirklich gut benommen
und gab das Beste von mir preis.
Und hab' bloß Häme abbekommen!
Das paßte auch die Formulierung des zweiten Terzetts.

Der Schwabe sagt zum Rest: KÃ¥ mr sprenga lao!

LG W.


__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!