Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
61 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Katz und Hund
Eingestellt am 23. 12. 2002 22:46


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Andrea1694
Hobbydichter
Registriert: Oct 2002

Werke: 81
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andrea1694 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Katz u. Hund

Leise Pf├Âtchen trippeln, trappeln,
blicke auf dein samtenes Fell hinab,
kleine Äuglein blicken mich an,
schnurrst mir an meinen Beinen entlang.

Strecke meine Hand sanft aus nach dir,
ber├╝hre dein schwarz-wei├čes, weiches Fell,
gl├Ąnzt wie der Schein der Sterne,
hab dich unheimlich gerne.

Legst dich auf die Seite,
rollst dich zusammen,
ich kraule und kraule,
hab doch Erbarmen.

Durch dein miauen forderst du mich auf:
"Mach doch weiter"
denn f├╝r dich, ist das streicheln, einfach nur heiter.

Pl├Âtzlich blicken auch zwei rehbraune ├äuglein,
ganz liebevoll zu mir empor,
ein leiser wuff folgt
und sofort kraule auch ich dich hinter deinem ohr.

Sanft schmiegst du dein K├Âpfchen an mein bein,
scheinst mir zu sagen: "La├č es einfach nicht sein"

Was w├Ąre die Welt ohne euch beide f├╝r mich,
stets ward`ihr da, selbst in der Trauer, f├╝r mich.

Niemals m├Âchte ich euch mehr missen,
kommt, la├čt euch einmal auf euer Fell, leicht k├╝ssen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Idyll

Liebe Andrea,

ein wahres Idyll hast Du da beschrieben, aber auch deutlich gemacht, wieviel der liebevolle Umgang mit Tieren dem Menschen geben kann.

Schlafe gut in die Weihnacht hinein!
Liebe Gr├╝├če Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


chrishilden
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 11
Kommentare: 104
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schwrz/wei├čes, weiches Fell? Na jaaaa, besser irgendwie umstellen, um nicht die wirkung eines Manuskriptes zu erzielen.
Frohe Weihnachten

Bearbeiten/Löschen    


Andrea1694
Hobbydichter
Registriert: Oct 2002

Werke: 81
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andrea1694 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Katz u. Hund

Liebe Vera-Lena,

Tiere sind sehr oft die besten "Zuh├Ârer" und auch in der Not die "Treuesten Gef├Ąhrten". Wenn man sie stets gut behandelt, weichen sie niemals von Deiner Seite und spenden sehr viel Trost in der Einsamkeit.

Lieber Chris,
ein "Manuskript" beinhaltet meiner Meinung nach eher Passagen ├╝ber Handlungen, Texte usw.

Ob jedoch dabei ein schwarz/wei├čes, weiches Fell oder gar lediglich ein schwarzes, stumpes Fell eine gro├če Rolle spielt wage ich zu bezweifeln :-)))

Wichtig in Filmen ist doch meistens das Aussehen von Menschen :-)))


W├╝nsche Euch beiden einen heutigen sch├Ânen Heiligen Abend und nur liebe Menschen um Euch herum.

Herzliche Gr├╝├če sendet Euch,
Andrea

Bearbeiten/Löschen    


chrishilden
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 11
Kommentare: 104
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ich meine dass man nicht den Schr├Ągstrich setzen soll, du hast mich falsch verstanden.
Sch├Ânen Gru├č

Bearbeiten/Löschen    


Andrea1694
Hobbydichter
Registriert: Oct 2002

Werke: 81
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andrea1694 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Katz u. Hund

Lieber Chris,

big "sorry" und besten Dank :-))))

Andi

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!