Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
512 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Kaum glaubt man
Eingestellt am 13. 06. 2002 03:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
BenAlibi
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Nov 2001

Werke: 43
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Kaum glaubt man zu gestehen
was einem lieb und heilig ist
beginnt man zu verstehen
es tickt die Judasfrist

Geräusche kommen
gehen
Sinnbilder vom ganz Frommen
stehen
wie Bilder an einer schwankenden Wand

Sie fangen an zu sagen
was ihnen lieb und heilig war
beginnen sich anzuklagen
das Ticken verdeutlicht die Gefahr

Was glaubst ihr denn
was ihr da macht
was glaubt ihr denn
wer darüber irgendwann
auch nur einmal lacht.





(c) Frank Patti

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!