Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
221 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kein Weg zurück
Eingestellt am 01. 06. 2001 19:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vor meinen Augen liegt die Strasse.
Grün, baumgesäumt. Eine Allee.
Hier: Dreieck. Oben: spitze Gasse.
Der Horizont: umrankt von Klee.

Vernommen wird das Blätterrauschen.
Die Äste wiegen sanft im Wind.
Jetzt möchte ich mit niemand tauschen.
Denn alles scheint mir vorbestimmt.

Am Boden diese dunklen Farne.
Dazwischen Moos, wie grüner Samt.
Ich spüre dich und deine Arme.
Dann tastet du nach meiner Hand.

Ein Sonnenstrahl bricht durch die Blätter.
Versunken merken wir dies kaum.
Wir reden nicht, auch nicht vom Wetter.
Das Hier liegt ausser Zeit und Raum.

Gemeinsam gehen wir zur Lichtung.
Mit festem Schritt. Den Blick gebannt.
Es gibt für uns nur eine Richtung.
Das haben wir schon längst erkannt.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
schön zu lesen, so leicht

bildlich, herrlich und sanft
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke
für den KOMMENTAR aus Adjektiven, der berührt.

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
war ehrlich; bitte

noch`ne schöne Woche
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Nally,

ich hab ihn so verstanden und gelesen und mich gefreut !

Alles Liebe,
Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Feder,
Du schaffst es immer wieder, mich in diese leichte, beschwingte Stimmung zu versetzen. So richtig zum davonträumen

Liebe Grüsse
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
JA???? DAS IST TOLL!!!!!


Hallo LaNoche!

Es gibt ja immer zwei Gründe, weshalb man schreibt:

1. Weil man es gerne tut und selbst etwas davon hat.
Das ist der "persönliche" Bereich.
2. Weil man andere Menschen erreichen will.
Wenn man das schaffen kann, ist die Sache rund!!!

DANKE!

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!