Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
495 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kettenreaktion im Alter
Eingestellt am 16. 05. 2003 20:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Kettenreaktion im Alter

Ich lege meine Stirn in Falten
und grüble:
Warum bin ich so alt?

Ich bügele meine Falten
und grüble:
Geht das auch alles glatt?

Ich glätte mein Haar
und grüble:
Warum werde ich so ausfallend?

Ich putze meine Zähne
und weiß:
Irgendwie hängt alles zusammen.

Ich schaue nach unten
und grinse
Das steh ich schon durch.
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Individuelle
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2003

Werke: 22
Kommentare: 76
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Individuelle eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Abend,

das gedicht gefällt mir gut. Es hat sich aber ein Fehlerteufel eingeschlichen:
Grinse

Schönen Abend noch...hoffe Du stehst den ihn durch ;-)

Indi
__________________
Träume sind die letzten freien Abenteuer in einer Welt der vorgeschriebenen Phantasien

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Individuelle,

ich hatte erst "griense" geschrieben, damit man es hier in Sachsen breiter aussprechen kann. Danke für Deinen Hinweis. Freut mich, das Dir das Gedicht gefällt und verstanden hast Du es ja auch, sonst hättest Du mir nicht einen durchstehenden Abend gewünscht.

Dir auch einen schönen Abend.

__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallöchen,

da muss ich doch gleich einen kräftigen Tusch ausbringen. Gelungen!!! Du hast's einfach drauf - das Schreiben; werde mir - wenn ich darf - öfter mal 'ne Scheibe abschneiden.
Ganz liebe Grüße und gute Nacht!
Inge Anna

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Scheibe abschneiden?

Eine Scheibe abschneiden, wovon denn? Das stehe ich nicht durch. Danke für den Tusch, habe ich bis hier gehört.
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


kaffeehausintellektuelle
Guest
Registriert: Not Yet

darf ich mir auch eine scheibe abschneiden?

*grienst breit und frivol*

die k.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!