Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
253 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Kinder auf dem Weg
Eingestellt am 05. 07. 2005 19:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Elmar Feische
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 111
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Kinder auf dem Weg

Ein Gesicht, so rein, so offen,
ohne Argwohn, ohne Schuld,
lässt uns auf die Zukunft hoffen,
was wir brauchen, ist Geduld.
Lassen wir sie wachsen, reifen,
helfen wir, so gut es geht.

Hände, die nach Sternen greifen,
leuchtend, wärmend, hell und klar.
Augen suchen zu begreifen,
unbekannt ist die Gefahr.
Davor müssen wir sie schützen,
unbedingt mit aller Kraft.

Erste Laute, frühe Worte,
fragen nach dem Sinn der Welt.
Ãœberall sind fremde Orte,
doch was neu ist, das gefällt.
Öffnen wir für sie die Enge,
geben ihnen einen Halt.

Schritte, schwankend, scheinbar ziellos,
weit und steinig ist der Weg.
Unbekannt und fremd die Weite
und so oft fehlt auch ein Steg.
Nehmen wir sie bei der Hand
und begleiten sie ein Stück

Später, wie ein Vogel aus dem Nest
auf dem Weg in dunkle Ferne,
halten wir sie nicht mehr fest,
denn sie suchen eigene Sterne.
Lassen wir sie los und glauben,
ja, sie finden ihren Weg.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!