Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
70 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kinderreime
Eingestellt am 19. 09. 2006 22:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9780
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Kinderreime


Es steht auf dieser Seite
In Lettern schwarz auf weiß:
Was ich mir auch bereite,
Mach ich mir selber weis.

Es drehen sich die Blätter,
Sie wirbeln wie im Wind.
Von Elstern ein Geschätter:
Gestorben ist das Kind.

Es schreiben sich die Worte,
Zerstäuben Tinte blau.
Sie ziehen als Kohorte
Und üben sanft auf rau.

Es bilden sich zu Bildern
Gedanken, Traum und Satz.
Das Leben will sich schildern
Und sucht doch seinen Platz.

Es steht auf dieser Seite
Viel mehr als je gewollt.
Auch wenn ich es bestreite,
Aus Schweigen wird kein Gold.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!