Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
403 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Klassen und Zynismus
Eingestellt am 22. 03. 2004 17:49


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Keks
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2003

Werke: 21
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Keks eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Endstation Motivation
steht geschrieben,
an den W├Ąnden dieses Raumes.
├ťberarbeite, arbeite nach...
denke, schreib ab und umformuliere
Dinge und Texte die mich einen Schiss weit
interessieren.
Wieso ist dieser Fluch im Buch,
wieso Klimazonen am K├Ânigsberge?
Wie schreib ich die Fachbegriffen f├╝r
die n├Ąchste Grammatikregel?
Trag dich vor, pr├Ąsentier dich, zeig dich!
Du lernst f├╝r das Leben... schon klar,
kann da zwar nicht viel zu sagen
da ich nicht das Leben nach der Schule kenne,
doch was soll das, sagt uns der Lehrer
der lehrende, uns zu lehren das zu Lernende,
Das brauchst du auch noch f├╝rÔÇÖs Abi...
aha
Schei├če, man hat halt mal keine Lust.
Dann kommt man halt mal zu sp├Ąt,
mach seine HA nicht
oder h├Ârt nicht zu...
Leistungsdruck, nein, wieso?
Man lernt ja f├╝r sich und es ist seine eigene Sache,
ach ja, Motivation- deine Sache...
Ich soll nicht viel vom Leben wissen
aber motivieren soll ich mich f├╝r etwas, was mich nervt
dessen tieferen Sinn ich noch nicht verstanden habe
aber von dem ich wei├č, dass es wichtig sein soll...
aha
Ach und die Nachrichten sollen wir sehen,
um uns mit der Politik vertraut zu machen.
Ja, Eliteunis, cool, gr├Â├čere Klassen, super,
weniger Geld, auch gut, mehr Leistung, wieso nicht?
Da freut man sich doch, dass dieses Etwas f├╝rs Leben
so wichtig auch von den genommen wird, die es ja
eigentlich, wissen sollten.
Also, prost und weiter ackern,
vielleicht gewinnt man ja im Lotto um die Uni,
nach der man strebt, bezahlen zu k├Ânnen.
Oder hey, vielleicht wird man ja als Modell entdeckt
um das Einkommen zu haben, was man urspr├╝nglich
durch seinen Kopf erlangen wollte.
Aber nein, wie zynisch, nat├╝rlich kommt man auch ohne
Geld, Status und gutes Aussehen zu Ansehen.
Klassengesellschaft auch nach der Schule?
Nein.
aha

__________________
"Wer Lyrik schreibt, ist verr├╝ckt
wer sie f├╝r wahr nimmt wird es."
Peter R├╝hmkorf

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!