Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5498
Themen:   93867
Momentan online:
145 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Köpper von der Couch
Eingestellt am 18. 01. 2018 08:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
klaatu
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2017

Werke: 160
Kommentare: 295
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um klaatu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Köpper von der Couch

Lange genug
habe ich mich
in der Realität gesonnt.

Ich erhebe mich
für einen Köpper
von der Couch.

Staunende Augen
begleiten mein Eintauchen
in den Wohnzimmerteppich.

Dann bin ich weg

und tauche erst
zum Abendessen
wieder auf.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Label
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 177
Kommentare: 2607
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Label  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

das verstehe ich nicht

hmm, wenn ein Mensch diesen Kopfsprung in den Wohnzimmerteppich machte, dann ist das ein kräftiger Schlag auf den Kopf.
Verständlich ist hingegen, dass jedes zusehende Lebewesen, zumindest erstaunt ist.
Verständlich wäre auch, dass derjenige erst später aus der Ohnmacht wieder auftaucht.

Warum aber pünktlich zum Abendessen?
und jetzt die alles überschattende Frage WARUM

oder ist der Protagonist eine Katze?

ja, ich kann nur sagen, das verstehe ich nicht

lg
Label

__________________
sie lasen soeben die buchstabenfolge, zensiert nur von eigener meinung

Bearbeiten/Löschen    


Mondnein
Routinierter Autor
Registriert: Feb 2014

Werke: 563
Kommentare: 3908
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mondnein eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Man muß einfach an den Stellschrauben drehen: Teppich meterdick, gewebt aus den Fühlen und Wollen des Mondschafs - are you or aren't you experienced, Label?


__________________
sato bandhum asati nir avindan
hridi pratishya kavayo manisha

Bearbeiten/Löschen    


klaatu
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2017

Werke: 160
Kommentare: 295
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um klaatu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hey Label!

Wie Mondnein das so schön erklärt hat: Der Teppich ist aus Mondschafswolle gemacht

Die Schlüsselstelle ist: Lange genug (...) in der Realität gesonnt.

LG
k

Bearbeiten/Löschen    


Label
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2011

Werke: 177
Kommentare: 2607
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Label  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Klaatu

mittlerweile hat mir jemand erklärt, dass dieses Erlebnis mit dem Genuss von bewusstseinserweiternden Substanzen erklärbar sei und im Fall von Marihuana hätten die "Reisenden" wenn sie von ihrer Reise zurückkommen riesigen Hunger.

Also alles klar jetzt.

freundlicher Gruß
Label
__________________
sie lasen soeben die buchstabenfolge, zensiert nur von eigener meinung

Bearbeiten/Löschen    


revilo
???
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 7249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

harrharrharrharr...das ist wirklich witzig...und was machst du in der Nacht.....??? cooles Gedicht.....LG revilo
__________________
Manch mal weiß ich nicht
ob der Tag anbricht oder
ausbricht (revilo)

Bearbeiten/Löschen    


9 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Werbung