Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
339 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Komm und lass uns tanzen...
Eingestellt am 01. 07. 2005 01:15


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Komm und lass uns tanzen

Komm und lass uns Tanzen,
Durch die ganze Nacht.
Komm und lass uns Tanzen,
Flieh'n aus Todes Macht.

Ich bin deine Ginevra,
du bist mein Lanzelot.
Flieh'n wir aus Gomorra,
Segeln ins Morgenrot!

Folgen uns Engelheere,
Schiffern in Windesfront.
Segeln ├╝ber Meere,
Schweben zum Horizont.

Amor auf seinem Schimmel,
Er h├Ąlt ihn f├╝r uns bereit.
Steigen auf zum Himmel,
Durch sein Wolkenkleid.

Komm und lass uns tanzen!
Tanzen durch diese Nacht,
Komm und lass uns tanzen,
Bis der Tag erwacht.

h.keuper-g

__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

quote:
Komm und lass uns tanzen!
Tanzen durch die ganze Nacht,
Komm und lass uns tanzen,
Bis unser Traum erwacht.


quote:
Folgen uns Engelheere,
Steigen wir in ein Boot. -->
Schweben ├╝ber Meere,
Segeln zum Horizont.--> die beiden zeilen reimen sich nicht

quote:
Ich biete dir meine Venus
du bist mein geliebter Gott,
GibÔÇÖmir einen Hochzeitskuss,
Segel mit mir ins Morgenrot!

auchier sind die reime unsauber

gott = rot
venus = kuss


das klassische motiv gef├Ąllt mir, das entschweben, der schimmel, der tanzende reim

ich w├╝rde es gerne ├╝berarbeitet lesen

beste gr├╝├če
noel
__________________
┬ę noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ┬ęnoel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizit├Ąt, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

gerade das klassische motiv finde ich albern. wie k├Ânnte
es anders sein. als liedchen geht`s durch.
die wendung zum "nackten tod" wirkt von der dramatik
k├╝nstlich. die autorin griff zu schnell zu.
sie dachte wohl, da├č es sich gut anh├Ârt.
handwerklich geht es so.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo noel,

danke das du mir lauf-/ stehhilfe gibst. das reimen ├╝be ich weiterhin. zu meinem grundgef├╝hl fielen mir die klassischen begriffe ein. aber ich ├╝berlegte sehr an passenderen reimbegriffen, die nicht gleich albern wirkten.
vom ablauf her finde ich mein werk stimmig. nun habe ich noch einiges experimetiert und bin auf deine meinung gespannt.
herzlichen dank bis hierhin.
heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo bonanza,

danke f├╝r deine anregende kritik.
ich schreibe nicht des lobeswillen sondern weil schreiben mir freude bereitet.und ichm├Âchte vielf├Ąltig bleiben. hie rin der lupe sind wir alle keine profis sondern hobbyautoren und ich freu mich sehr da sichmich hier vielf├Ąltig ausprobieren kann. ich wollte meinem grundgef├╝hl ausdruck geben als mir diese worte/ begriffe einfielen. ich hatte mir keine gedanken ├╝ber klischees und klassischen wortgebrauch gemacht. aber ich finde es schadet meinem werk nicht. geschm├Ącker sind nun mal verschieden.
nichts desto trotz habe ich eine zweite version geschaffen.
deine anregung hat mir spa├č bereitet.
danke
heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, k├╝hle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

als leser gebe ich seulement meine meinung wider.
selbsternannte literaturkritiker gibt`s in diesem
forum genug.
es geht mir nur um den austausch.
au├čer k├Ârperfl├╝ssigkeiten gibt`s das auch geistig,
ohne da├č sich anspr├╝che oder rechtfertigungstiraden
ergeben m├╝ssen.

tanzen ist okay. dancing my whole life away.

mich st├Ârte deine altbackene umsetzung.
die klingt nach antiquit├Ąt von ikea.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!