Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
258 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Kommendes
Eingestellt am 03. 12. 2010 16:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mawiedo
Hobbydichter
Registriert: Nov 2010

Werke: 2
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mawiedo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

So viel Zerrissenheit …

so viele – scheinbar - wirre Gedanken von kochendem Blut in den Adern … von der Ordnung der Zahlen … von Leben das zwischen den Fingern zerrinnt … wie feiner Sand … von der Sonne getrocknet … immer leichter werdend … und es braucht nur einen Hauch um ihn zu verwehen … und Du mittendrin in dieser Zerrissenheit, diesen Wirren und doch neben Dir stehend … Dich selbst beobachtend … kopfschüttelnd …selbstkritisierend wann und wo immer es geht … und es geht immer … und es geht überall … trocknest wie jener Sand … leichter und leichter werdend … wartend auf den Hauch der Dich verweht … wohin auch immer … das liegt nicht an Dir … suchst du nach einer Schwere die Dir ein Bleiben ermöglicht … einen Anker der Dich am Boden hält … hier auf DIESER Erde … die Du kennst …und weil die Angst vor einer anderen größer ist als die Hoffnungslosigkeit hier … einer die Dir fremd ist … Dir keinen Halt geben wird … die Dich einatmet … in der Du versinkst … ungewollt ein Teil vom Ganzen wirst, so wie Du ungewollt vom Ganzen ein Teil wurdest … herausgerissen aus dem wohligen Nichts … hinein katapultiert in ein undefinierbares forderndes Etwas … LEBEN … und es ist egal womit Du es füllst, es ist immer nur das Warten auf den Schluss … eine kurze Episode des Bewusstseins … des Fühlens … des Denkens …des Wissens um das was kommt …

WAS FĂśR EIN TROST!!!


Mawiedo Dez. 2010

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe/r Mawiedo,
dein Text wirkt auf mich eher wie eine Assoziationskette und Stoffsammlung. Durch Verdichtung wird ein Gedicht daraus werden...
Herzliche GrĂĽĂźe
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Die Fettdruckerei hasse ich auch wie die Pest!

Ein gutes Gedicht könnte aber dennoch relativ leicht entstehen. Nämlich:

quote:
so viel zerrissenheit

so viele
scheinbar - wirre gedanken
von der ordnung der zahlen
sonnengetrocknet

das leben
zerrinnt zwischen den fingern
feiner sand
und Du mittendrin

...

Wenn du so fortfährst, wird es was! - Rauslassen, was gedoppelt ist, belassen, was nötig dünkt.

Herzliche GrĂĽĂźe
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4755
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidrun,
jetzt kann ich es Gedicht nennen. NatĂĽrlich, ein gutes.
GruĂź
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂĽr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂĽck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!