Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
369 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Krach und Lärm (gelöscht)
Eingestellt am 10. 06. 2008 10:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Franzi
???
Registriert: Apr 2008

Werke: 53
Kommentare: 814
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franzi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Lapis,

... sehr ernsthaft. Ich würde es ziemlich gut finden (vom Inhalt sowieso) , aber der komplett andere Rhythmus ab Strophe 3 Zeile 2 (und dann noch mal wieder anders in Strophe 4) macht es etwas gewöhnungsbedürftig, (Strophe 3, Zeile 3 eine Silbenunregelmäßigkeit, wahrscheinlich flüchtig ..)
"Darf man das Gedicht eines Forenredakteurs andeutungsweise kritisieren?" Ich tue es ungern (zumal ich ja grade selbst einen drüber bekommen habe, aber dies ist KEINE Revanche), ich würde es aber gern bewerten wollen.

LG, Franzi

(...bis Strophe 3 Zeile 1 finde ich es sehr gut ...)

__________________
"Actions speak louder than words."

Bearbeiten/Löschen    


Reggy
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2007

Werke: 31
Kommentare: 30
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Reggy eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Auch mich beeindruckt das Gedicht - es hat etwas Beunruhigendes an sich, liest sich sehr eindringlich, die meisten Worte sind gut gewählt. Nur ist es schade um das Metrum und die nicht immer gelungenen Reime - sie erschweren den Lesefluss und senken deshalb den Lesegenuss. Das ist besonders schade wegen der guten Idee und der Kreativität, die dieses Werk enthält.
GLG
Reggy
__________________
"...dann existiere ich auch nicht!"
Filmzitat

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo allerseits,

jo, das Metrum ist mit den Musikalischen. Walther hat mir per mail einige Hinweise zum Metrum geschickt, das schau ich mir morgen mal an.
Grundsätzlich stand das Metrum hier nicht im Zentrum, aber ein gefälligeres schadet ja nicht.


Dank Euch!

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Cosi
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2005

Werke: 4
Kommentare: 242
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

quote:
, das Metrum ist mit den Musikalischen. Walther hat mir per mail einige Hinweise zum Metrum geschickt, das schau ich mir morgen mal an.
Grundsätzlich stand das Metrum hier nicht im Zentrum, aber ein gefälligeres schadet ja nicht.

Und, wie waren Walthers Vorschläge?
Der Rhythmus ist ab Zeile10 ja nun wirklich eine Katastrophe!

Allerdings kann ich erst einmal wenig vorschlagen, da ich den Protagonisten nicht gut genug kenne, um das Ziel Deiner Worte je halbwegs zu verstehen.

Vorschlag:
Warum basteln wir nicht in der Textklinik daran?
Läßt sich bestimmt was rausholen ...

Wenn meine Gedichte holpern wie Sau, muß ich immer erst ein paar Tage warten, bis sie endlich im Klinikum gelandet sind - ein Red hat es da schon einfacher!

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hehe,

ich glaub nicht, dass der Text es wert ist, verbessert zu werden. Oder vielleicht auch im Moment grad nicht.
Oden an Tote sind ja meist Momentaufnahmen, hier stand der Affekt Pathe.

Was rühm ich auch Meister?


Ich lösch das demnächst. Dank Dir fürs Erinnern.

cu,
Altlasten-lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7558
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

So, ich habe das Ganze etwas aufgebrochen und die starre Form gelöst.
Teile des Textes erschienen mir dann doch erhaltenswert und der Grundgedanke auch, wie das Universum und der ganze Rest.


Zwei, drei Reime blieben, daher lass ichs auch hier im Gereimten.
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!