Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92200
Momentan online:
358 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kraft zur Freude
Eingestellt am 12. 04. 2003 14:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Brigitte Pulley-Grein
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 121
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

K r a f t z u r F r e u d e



Trüb’ ziehen meine Tage
freudlos an mir vorbei,
Im Einerlei der Pflichten
Bin ich nur selten frei


Für all die schönen Dinge,
Die mir am Wegrand blühn
In vielen frohen Farben,
Doch ob des Tages Mühn


Fehlt mir die Kraft zur Freude,
Fühl’ mich wie ausgebrannt;
Da kommt ein bunter Falter
Setzt sich auf meine Hand,


Damit ich ihn betrachte
In seiner ganzen Pracht,
Die Flügel er aufmachte,


Und Frühlingssonne lachte,
Als plötzlich ich erwachte
Aus langer dunkler Nacht.



Brigitte Pulley-Grein

2 0. A p r. 2 0 0 1

__________________
Ich glaube an die Magie der Liebe (Hermann Hesse)

Brigitte Pulley-Grein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


silverbird
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2003

Werke: 35
Kommentare: 251
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um silverbird eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

schön, dieses Erwachen, nicht wahr.. Richtig befreit sein von der Last des Alltags und plötzlich wieder die Schönheit wahrnehmen, die in der Natur um uns ist.
Ein sehr positives Gedicht
silverbird
__________________
es gibt immer Lichter in der Nacht, auch wenn die Augen sie erfinden müssen.
John Steinbeck

Bearbeiten/Löschen    


wondering
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 72
Kommentare: 355
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wondering eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
doppeldeutig

Hallo Brigitte,
zuerst dachte ich beim Lesen..ja,ja, das kennt man ja. Deine letzten drei Zeilen waren dann wie ein klitzkleiner Schock...sie hat es nur geträumt! So habe ich das Gedicht gelesen. Man könnte es natürlich auch wie silverbird sehen...
umso gelungener, dein Gedicht.

Viele Grüße
Wondering
__________________
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie woanders zu suchen.

Bearbeiten/Löschen    


Karl Soncott
Hobbydichter
Registriert: May 2004

Werke: 0
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Soncott eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Brigitte,

ich wollte dir gern 10 Punkte geben und damit wäre eigentlich alles gesagt. Mir wurde aber die Punktvergabe verweigert. Die höchste Punktzahl, die zugelassen wurde, ist 8.
Nun, auch mit 8 Punkten ist es Spitzenklasse und gehört zu den Besten, was die LL zu bieten hat. Damit ist auch alles gesagt.


Liebe Grüße

Karl
__________________
Immer positiv denken

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!