Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
252 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Krieg
Eingestellt am 21. 01. 2003 08:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Andrea1694
Hobbydichter
Registriert: Oct 2002

Werke: 81
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andrea1694 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eine Bombe fÀllt herunter,
HĂ€user stĂŒrzen ein,
Menschen fallen tot zu Boden,
andere fangen an zu schrei`n,
TrÀnen der Verzweiflung rinnen aus ihren Augen,
Trauer und Hass grÀbt sich tief in ihre Herzen ein.

Der KRIEG
zwang den Menschen
den Menschen zu vernichten,
doch außer von SIEG
ist nichts positives zu berichten.

Andrea
21/01/03

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


hawaii7
PISA-Studien-Beweis
Registriert: Dec 2001

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hallo,

ich glaube krieg hat niemals einen sieger/sieg und erst recht ist dieser nicht als positiv zu bezeichen. krieg ist ein irrsinn in sich bei dem es nur verlierer gibt.
deshalb finde ich deine letzten zeilen nicht so gelungen.

adios,
h7

__________________
es ist besser fĂŒr das was man ist gehasst, als fĂŒr das was man nicht ist, gliebt zu werden.
oscar wilde

Bearbeiten/Löschen    


Andrea1694
Hobbydichter
Registriert: Oct 2002

Werke: 81
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andrea1694 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Krieg

Hallo hawaii7,

gerade mit dem letzten Absatz wollte ich das, was Du selber schreibst, herauskristallisieren. Diesen REINEN "IRRSINN".

Stets fĂŒhlen sich die, die als Eroberer eines Krieges hervorgehen als SIEGER. Doch dieser SIEG, wenn auch m.E. an den Haaren herbeigezogen, ist GENAUSOWENIG positiv, wie alles andere, was mit einem Krieg zusammenhĂ€ngt.

Durch den KRIEG werden tausende, millionen von Menschen getötet ohne das sie etwas fĂŒr dieses Gemetzel können, sie gehören nicht zu den wenigen Auslösern eines Krieges, nein, sie gehören zu den millionen von UNSCHULDIGEN OPFERN!

Herzliche GrĂŒĂŸe sendet Dir,
Andrea

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!