Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92209
Momentan online:
479 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Küssen
Eingestellt am 16. 02. 2006 23:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Brandner
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2006

Werke: 7
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brandner eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Küssen


Kuss, küssen
Küssen müssen
Lippen spitzen, schmatzen

Kuss, küssen
Küssen müssen
Lippen lecken, glänzen lassen

Kuss, küssen
Küssen müssen
Lippen offen, Zungen spielen

Kuss, küssen
Küssen müssen
Lippen auf Erkundung schicken

Kuss, küssen
Küssen müssen
Das aneinander Kleben intensiv erleben

Kuss, küssen
Küssen müssen
Noch ein Kuss – Schluss!


__________________
W. Berner / FRX

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
huch brandner,

hier hast du zuviele wiederholungen angewendet und die angedeutete erotik wird durch den abrupten schluss letztendlich zerstört.
vielleicht wendest du diesen stil lieber in humor und satiere an. da können wiederholungen ein runniggag sein.
gruß heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Brandner
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2006

Werke: 7
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brandner eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Kuss

Ich sehe es als ein Humorvolles herangehen an das Thema. Wenn ich es betrachte, macht man, wenn man sich lange mit dem erotischen Liebesspiel beschäftigt, nichts anderes, als sich oft zu Küssen. Nicht mehr und nicht weniger soll durch die Wiederholung ausgedrückt werden. Es wäre doch schade, wenn die Küsserei schon nach der zweiten Strophe vorbei wäre ;-)
Gruß
Brandner
__________________
W. Berner / FRX

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!