Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
737 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kunst der Liebe
Eingestellt am 05. 06. 2002 18:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
kathasstrophe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jun 2002

Werke: 5
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kathasstrophe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Kunst der Liebe




Es gab einmal vor ein wenig Zeit,
zwei Leute, die suchten zu lindern ihr Leid.
Drum schlossen sie sich zusammen und malten ein Bild,
das heute nicht als Kunstwerk gilt.

Zukunft, Gestern und Heute
waren für diese Leute
wie Inspiration für Gedanken.
Zuerst setzten sie sich keine Schranken,
sie nahmen die Pinsel in die Hände
und fingen an ohne Ende
Vorstellungen zu übertragen,
bis sie diesen dann erlagen.

Gut zu erkennen waren die vielen Sachen,
wie Hoffnung, Vertrauen, Liebe und Lachen,
bis plötzlich fiel aus eines Eimers Leck,
ein riesengroßer roter Fleck,
der es schaffte, das Bild zu versauen
und weg war auch des Einen Vertrauen.

Doch des anderen Schuld war es nicht,
das Unglück war ja nie in Sicht
und der Andere führte Änderungen ein,
Pläne, da passte der Eine nicht rein.
Der Andere wollt nicht mehr nach dem Bilde leben,
musste dem Pinsel jemanden Anderem geben.
Nicht viel zu erkennen ist auf dem neuen Bild,
welches heut als Kunstwerk gilt.



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!