Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
365 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kurzer Tage
Eingestellt am 29. 10. 2001 16:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Schlumpf
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2001

Werke: 3
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schonweider Herbst, die Blätter trennen
langsam sich vom Sommertraum,
beginnen herrlich kühl zu brennen
an rötlich gelbem Feuerbaum.

Kalter Wind durchzieht die Tage
rüttelt an der bunten Pracht.
Die Sonne
Schon wird es Nacht.
__________________
Nicht jeder, der blau ist, hat Alkohol getrunken!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sansibar
Guest
Registriert: Not Yet

Unvollendet

Hallo Schlupf,
das ist dein dritter Beitrag und ich finde erst jetzt deinen Text, trotzdem willkommen auf der Lupe!
Ich finde das du in der ersten Strophe sehr schön beginnst,
und in der zweiten liest es sich für mich, als hättest du die Lust verloren an diesem Text weiter zu arbeiten. Kann das stimmen? fragt
Sansibar aus Sansibar
Vorschlag:
Kalter Wind durchzieht die Tage
rüttelt an der bunten Pracht
Sonne scheint wie eingesponnen
es wird dunkel, es wird Nacht

besser kann ich es heute auch nicht
Gruß
Sansibar aus Sansibar

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!