Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
66 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kurzes Mittagsschläfchen
Eingestellt am 28. 09. 2007 17:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dem Schneider wuchsen Flügelein
und obendrein vier Beine.
Nun fliegt er, ach so klitzeklein,
summ summ, zum Kerzenscheine.

Hier sengt er sich die Beinchen ab,
und ähnlich geht´s den Flügeln.
Doch weil ein Traum ihn nur umgab,
darf er jetzt weiter bügeln.

alternativ:
Dem Schneider wuchs ein Flügelpaar,
auch wuchsen ihm vier Beine.
Nun fliegt er aller Lasten bar,
summ summ, zum Kerzenscheine.

...
__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Version vom 28. 09. 2007 17:56

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In

quote:
Dem Schneider wuchs ein Flügelpaar,
des Weiteren vier Beine,
gibt es Probleme mit der Kongruenz.

Dem Schneider wuchs ein Flügelpaar - richtig.
Dem Schneider wuchs vier Beine - unkorrekt.

Korrekt ist: Ihm wuchsen vier Beine.

Man sollte in so kurzen Werken meiner Meinung nach auch die Kongruenz beachten.

Es lässt sich sicherlich umformen.

Viele Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!