Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
67 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Kurzmitteilung erhalten!
Eingestellt am 23. 02. 2001 20:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
dazone
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Sep 2000

Werke: 75
Kommentare: 408
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dazone eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

D1


Die Uhr springt um, ich bin am Warten,
auf Dich, -vielmehr auf kleine Daten,
die zauberhaft, wenn jemand ruft,
fliegen, durch die klare Luft.
Sie finden fehlerlos zu mir
- ganz im Gegensatz zu Dir.

Du bist weit, bist weg, bist fort,
an einem ganz entfernten Ort
und deshalb reichen Kleinigkeiten
von Dir, mir Freude zu bereiten.

Schreibst Du nur die Fünf, die Zwo,
ein "Guten Tag", auch ein "Hallo",
ganz egal, das was nur zählt
ist ja: Du hast mich gewählt.

Doch leider, welch ein großer Kummer
wähltest du nur meine Nummer,
und nicht mich, weiß nicht warum:
Bist Du zu klug, bin ich zu dumm?

So bleibt uns nur, statt uns zu lieben
was uns verbindet: Null-Eins-Sieben

So bricht das Herz - zumindest meins
und ganz vielleicht sogar auch D-Eins.



__________________
dazone | reloaded

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Chrissie
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2000

Werke: 67
Kommentare: 602
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

*erstmal anhauchen*

Aufgetaut? Schön!
Inhaltlich schreit es nach Fortsetzung.
Warum simmst Dir die Unbekannte überhaupt?
Was simmst Sie Dir?
Und wiederum warum?

*gespannt abwart*
Chrissie

*dickes Grinsegesicht*
__________________
Pseudonym? Nein Danke!
Christine Mell von Mellenheim

Bearbeiten/Löschen    


Beat
Guest
Registriert: Not Yet

Salut dazone,
der Schluss ist ein Hit!
Ganz nach meinem Geschmack.

Schliesse mich Chrissie absolut an, dass eine Reihe Fragen über das Drumherum aufgeworfen werden. Dadurch steht das Gedicht ein bisschen im luftleeren Raum.

Woher kommt die Empfindung, dass jemand nur die Nummer gewählt aber nicht einen selbst gewählt hat? Muss doch was dahinterstecken.

Könnte 1) einen allgemeinen gesellschafts- bzw. technikkritischen Hintergrund haben oder
2) eine persönliche Beziehungskiste sein,
die dahinter steht (liegt es an dem konkreten Gegenüber und der Beziehungs-Vorgeschichte).

Wie hast du's gemeint? Oder steh ich ganz daneben?
Salut,
Beat
P.S. Ich tippe auf 1)

Bearbeiten/Löschen    


lisa
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2001

Werke: 26
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
D2....

puh - glück gehabt:-)

hey daz,
deine wortspiele sind einfach einmalig!!

wie macht der das?!

...frag ich mich immer wieder
...wie macht der das nur;-)

lachmuskelverkaterte grüsse, lisa

Bearbeiten/Löschen    


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ich schließe mich Lisa an, wunderbar den Trend umgesetzt ...

Liebe Grüße
Reneè

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!