Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92265
Momentan online:
621 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Labyrinth
Eingestellt am 07. 07. 2008 20:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Leise Wege
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2008

Werke: 42
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Leise Wege eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ein paar atemzĂŒge nur
und dann ein gehen
hineingeschlÀngelt
immer? - nicht? stehen.

vor und hinter nÀchster wende
treff ich am irren vorbei.
in die ruhige wÀrme deiner hÀnde
lege ich dir frei.

halt!-ein flĂŒstern aus dem nah.
schreib ein weisen!
wo es verwegen wagt
lass uns verweilen.

jedes mit ein-an-der beschreiten -
wie wirr es scheint.
endlich wird es an? - fang! bleiben
du? des-wegen bleib!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Franzi
???
Registriert: Apr 2008

Werke: 53
Kommentare: 814
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franzi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe(r) Leise Wege,

Falls du hier neu bist: Herzlich willkommen!
Deine Zeilen verwirren mich ein bisschen:

quote:
in die ruhige wÀrme deiner hÀnde
lege ich dir frei.


Wer, wie was wird denn hier freigelegt?

Was meinst du mit:
schreib ein weisen???

Wenn ich ehrlich bin, mag ich das Gedicht nicht besondes. Wahrscheinlich bin ich zu blöd dafĂŒr. Vielleicht ist es ein Experiment, was unter Experimentelles gehört?
Oder du bist anderer NationalitÀt, und nicht ganz firm in der deutschen Grammatik?
Die Zeilen kommen bei mir nicht nur wirr, sondern irre an, nĂ€mlich irre merkwĂŒrdig bis befremdlich. Kannst du mir was dazu erklĂ€ren oder muss ich dumm sterben?
Liebe GrĂŒĂŸe, Franzi
__________________
"Actions speak louder than words."

Bearbeiten/Löschen    


Leise Wege
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2008

Werke: 42
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Leise Wege eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

in die ruhige wÀrme deiner hÀnde
lege ich dir frei.
- ich gebe dir die freiheit, lege sie in deine hÀnde.

schreib ein weisen ist gleichbedeutend mit gib mir ein zeichen, ein weisen, ein schild am weg... labyrinth :-)

Man kann und muss ja nicht alles mögen, - befremdlich heißt, dass Du Dich hier nicht einfĂŒhlen kannst, durchaus möglich und auch in Ordnung. Vielleicht erschließt es sich mit meiner ErklĂ€rung etwas besser?

Lieben Gruß
Moni

Bearbeiten/Löschen    


Balu
???
Registriert: Nov 2006

Werke: 71
Kommentare: 266
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Balu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

es ist dieses immer wieder glauben,
den richtigen abzweig genommen zu haben
und dann wieder im toten arm zu enden
neu atmen, nochmal hinein und sackgasse
und so wartet lyrich auf ein zeichen von außen
ein "weisen" eben

quote:
jedes mit ein-an-der beschreiten -

es sind verschiedene wege, die jeder anders geht
und doch gibt es immer wieder ein treffen im labyrinth
um wege neu zu weisen

du forderst, moni
fĂŒhrst die leser in ein labyrinth

dein text segelt hart am wind des ĂŒblichen hier

aber ich finde es gelungen und spreche dir mut

herzlich willkommen und viel erfolg

Knut

Bearbeiten/Löschen    


Leise Wege
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2008

Werke: 42
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Leise Wege eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du hast eine prima Sicht in meine Irrwege genommen, und das freut mich.

Labyrinth heißt auch, nicht und nie die Sicherheit und Klarheit einer Geradeausstraße zu erlangen. Wo zu sein, dennoch keinen Anspruch zu erheben.

Vielleicht... die NÀchste oder hinter der nÀchsten Kehre..

Dankeschön Knut fĂŒrs hiersein und befassen.

Lieben Gruß
Moni

Bearbeiten/Löschen    


Sta.tor
Foren-Redakteur
HĂ€ufig gelesener Autor

Registriert: Feb 2002

Werke: 152
Kommentare: 2221
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sta.tor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich mag, wie viele hier Wortspielereien. Die hast du wahrlich zu Hauf in deinem Werk untergebracht und die mĂŒssen erstmal vom Leser geortet werden. Das fĂ€llt schwer, weil niemand ahnt, von dir dazu aufgefordert zu werden. Hat der Leser aber den Draht zu deinem Werk gefunden, dann...ja dann liest es sich flĂŒssig und freudig. Ich finde, Du bist, liebe Moni eine schöne literarische Bereicherung fĂŒr unser Forum.

VG
Thomas
__________________
schlimmer geht immer

Bearbeiten/Löschen    


Leise Wege
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2008

Werke: 42
Kommentare: 464
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Leise Wege eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hab vielen Dank, :-) wie noch anders, als mit dem Titel hÀtte ich vorbereiten können?
Labyrinth ist nur ein solches, wenn man sich darauf einlÀsst. Wortspiele... hier die BeWEGung.
Ein schönes Willkommen von Dir, danke.
Lieben Gruß
Moni

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!