Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
395 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Läppisches
Eingestellt am 06. 07. 2003 19:33


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Läppisches

Es gibt nicht nur in Lappland Lappen. Nein, es gibt überall welche. Sämtliche Papiere werden Lappen genannt, auch Papiergeld. Fahnen, Wimpel, Halstücher benennt man nach Wischlappen und Putzlappen. Seiflappen sind eine andere Kategorie und Waschlappen haben meistens zwei Beine. Kleine Mädchen haben Puppenlappen. Taschentücher heißen Rotzlappen, Staublappen gibt es auch antistatisch. Lappen im allgemeinen sind antistatistisch, da immer neue Verwendungszwecke hinzukommen. Bei den Hautlappen ist der Verwendungszweck sehr wichtig, denn sie sollen kranke oder abhanden gekommene Haut ersetzen. Wenn nicht, dann werden sie abgeschnitten und weggeschmissen. Kann anderen Lappen auch passieren.
Wenn irgendetwas überlappt, dann war man meist unvorsichtig.

Hat noch einer was zu dem Thema auf der Lippe? Der mache seine Klappe auf.

__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Rote Socke
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Oldicke,
mir scheint, Du hast die ganze Lappenpalette abgedeckt. Welch eine Lappenstory!!! Für mich aber wieder ein Beweis, dass die Themen für die Literatur lange noch nicht ausgegangen sind.

LG
Socke

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Läppisches

Hallo Marion,
eine tolle Lappen-Parade!!! Die muss ich mir gleich nochmal reinzieh'n. Mal sehen, was bei mir heute abend noch so rumlappt. Könnte ja sein, dass mir noch wer Scheuklappen anlegt, auf dass ich die Richtung halte.
Schönen Abend noch und ganz herzliche Grüße von
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hm,

bernd hat bei "sonstiges" ein "Wörterbeet" und kam da auch auf das geld und unterschiedliche bezeichnungen dafür. "Lappen" wurde hinzugefügt und daraufhin habe ich obiges verbrochen. also vielen dank an den lieben bernd und ganz liebe grüße an euch.
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Rote Socke
Guest
Registriert: Not Yet

Da fallen mir doch gerade noch die Ohrlappen ein

Grüßle

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
jaja,

wenn die ohrläppchen sich zu kohlblättern entwickeln . . .
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!