Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
244 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Lauschen
Eingestellt am 09. 02. 2005 13:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lauschen

Wenn ich dich atme
mit meiner Haut
in der Engelsstille
zwischen den Waldsäulen,
das Schneegold
deine Fußspuren ausfüllt,

wenn die Kälte
mein Gesicht
ertauben will,
die Fichte neben dir
zu ächzen beginnt
unter ihrer Last,

spüre ich,
wie die Quelle
das Wasser
durch den Berg drängt,
der Adler uns
in sein Kreisen
hineinnimmt.

Die Sonne spüre ich,
wie sie tiefer
heruntersteigt
und ihre Zärtlichkeit
den Liebenden
ins Haar funkelt.













__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Montgelas
???
Registriert: May 2004

Werke: 1
Kommentare: 875
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

liebe vera-lena,

die bilder
dieses winterwaldspaziergangs
sind wunderbar,
seine melodie sanft und
wärmend.

..ertauben will..? - da bin ich unsicher,
allerdings fällt mir auf die schnelle kein
alternativer vorschlag ein..


dir einen schönen wintertag


montgelas

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Montgelas,

es freut mich, wenn dieser Text, der doch von Kälte spricht, Wärme ausstrahlen kann.

Danke für Deine Antwort!

Dir einen herzlichen Gruß!

Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!