Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
229 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Lebe wohl
Eingestellt am 15. 05. 2002 14:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Smiliene
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2001

Werke: 42
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lebe wohl

Der Himmel weint, die Seele schreit,
das Herz ist voller Traurigkeit.
Die kalte Erde Dich verschlingt,
mein Geist zum letzten Gruß Dir winkt.

Du bist so jung von uns gegangen,
ich spüre Tränen auf den Wangen.
In mir ist starkes Unbehagen,
so vieles wollt ich Dir noch sagen.

So vieles hab ich falsch gemacht,
und dabei nie daran gedacht,
wie schnell das Leben enden kann,
wie schnell die Zeit für uns verrann.

Zitternd steh ich vor Deinem Grab,
leiser Regen fällt herab,
Dein Bild werd' ich hüten, wie einen Schatz,
in meinem Herzen hast Du immer Platz

für Kathrin, 15.05.2002

__________________
Chancen sind wie Sonnenaufgänge. Wer zu lange wartet, verpaßt sie!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
der tod sollte die hinterbliebenen mahnen

für einen toten, geliebten menschen fehlen
uns mitunter die worte.

darum spare ich hier und jetzt an kritik.

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


loona
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Oct 2000

Werke: 0
Kommentare: 402
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Stelle mich für einige Augenblicke still an Deine Seite.

Bearbeiten/Löschen    


Smiliene
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2001

Werke: 42
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Danke

Vielen Dank für die Anteilnahme. Das ganze ist ein Bauchgedicht ... hab einfach meine Gefühle niedergeschriebene, ohne das Gedicht hinterher mit der Feile zu bearbeiten. Damit ist es vielleicht dichterich nicht so perfekt, aber meiner Seele hat es unheimlich gutgetan.

Liebe Grüße
Smiliene


__________________
Chancen sind wie Sonnenaufgänge. Wer zu lange wartet, verpaßt sie!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!