Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
261 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Leben - Lieben - Leiden
Eingestellt am 26. 04. 2002 17:59


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Ludwig-von-Herzburg
???
Registriert: Apr 2002

Werke: 29
Kommentare: 14
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ludwig-von-Herzburg eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

„Leben – Lieben – Leiden“


Gestern haben wir uns gesehen.
Ich kann es selbst nicht mehr verstehen,
Wieso ich damals Dich belogen
Und um unser Gl├╝ck betrogen.

Solange ist es nun schon her,
Da├č ich sagte: „Ich will nicht mehr!“.
Zu keiner Zeit habe ich bedacht,
Was ich ohne Dich wohl mach.

Ich habe oft von Dir getr├Ąumt
Und von den sch├Ânen Stunden,
Die ich habe mit Dir erlebt.
Im Hellen und im Dunkeln.

Oft w├╝nschte ich, Du w├Ąrst bei mir.
Du l├Ągest an meiner Seite.
Doch hier sitzt nur mein Kuscheltier.
Die Augen, starr ins Weite.

Das Leben ist ein Trauerspiel,
So ohne Dich,
allein.
Ich w├╝rde alles daf├╝r geben,
K├Ânnte ich wieder bei Dir sein.

__________________
Dichtung ist die Kunst,
Gef├╝hle auszudr├╝cken
ohne l├Ącherlich zu wirken!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!