Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
420 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Leerlauf
Eingestellt am 20. 04. 2011 21:41


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Tigerauge
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2005

Werke: 135
Kommentare: 651
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tigerauge eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil










Zeit, immer langsamer



Bald Stillstand



Stillstand = Sieg



Zukunft egal



























vom Regenwurm
Zum Schmetterling





















Es k├╝sst der Prinz
Die Schenkel des Frosches





















Angst, keine
Danke, dass sie bei uns eingekauft haben
































Nur wer lacht, lacht auch
Nur wer sieht, sieht auch
Nur wer fliegt, fliegt auch





















Schmetterlinge lachen





Prinzen sehen





Und Fr├Âsche fliegen
































Es ist die Welt
Von Doktor Schmerzlos











































Verschlossene T├╝ren



Vermeintliche Ausg├Ąnge



Ungewisse Realit├Ąten






































Geh nicht zur T├╝r


Es wartet das Nichts



Die T├╝r des Nichts




















Nichts = Tod
Egal ist auch egal




































Das Tier mit der Kneifzange










kneif, kneif, kneif










kein Gesp├╝r, Hand eingeschlafen








Welch sch├Âner Schmuck






































Morgen bitte den gleichen Tag noch einmal






###ENDE





_________________
Die Arche muss aus Mahagoni sein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Milko
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ein Tag

f├╝r mich stellt es deinen ( diesen ) Tag dar....
weder schrullig noch zerrissen.....die leerzeilen
sind dein leerlauf......
dann deine wahrnehmungen........vielleicht am Fenster sitzend oder ich denke eher auf dem Balkon oder nur in Gedanken....auf jeden Fall zuhause


alles in Frage, die den Stillstand in der Hoffnung sieht

die Entwicklung ( vom Regenwurm zum sch├Ânen Schmetterling)
der Prinz k├╝sst die Froschschenkel ( eine werdende Prinzessin.... auch wenn er nur die Schenkel k├╝sst )

Angst willst du nicht haben und hast sie nicht
( deine "Erledigungen hast du get├Ątigt - dein Einkauf )

dein/sein Handeln ist die Tat
doch
wer........wie
( schmetterlinge lachen.......) alles eine Sicht der Dinge
eben eine Welt des Dr Schmerzlos ( da auch keine Angst ...)- willst DU
wartet der Ausgang
zum Nichts ???
nichts = Tod
egal
was sonst ?

dann begegnet dir das Tier mit der Kneifzange

( der Spruch " kneif mich mal!" tr├Ąume ich oder ???
leider ist die hand eingeschlafen.......shit

welch sch├Âner Schmuck................eigentlich vorhanden, wo wie was
ist die empfundene Oberfl├Ąchlichkeit die dir begegnet....

deine Ironie dazu:

bitte morgen das gleiche

leerlauf....stillstand

wie auch immer.....w├╝nsche ich dir dein Gl├╝ck
in der Suche nach Sinn,- fang mit dir an, sehe erkenne dich, sch├Ątze dich
dann bleibt nur das Bedauern dar├╝ber das es bei anderen
so bleibt
wie du es schreibst
heute
hoffentlich
irgandwann
nichtmehr

bis bald
Tigerauge

__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Tigerauge
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2005

Werke: 135
Kommentare: 651
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tigerauge eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Milko,
vielen Dank f├╝r Deinen netten Kommentar.

Der Kommentar ist selber sehr inspirativ und wertet den Beitrag auf.

Das Tier mit der Kneifzange ist der Krebs.

Den spontanen Leseeindruck verstehe ich nicht ganz. Immer locker bleiben
Und weiterhin viel Spa├č in der LL,
Tigerauge

Bearbeiten/Löschen    


14 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!