Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92231
Momentan online:
383 Gäste und 25 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Leichengift
Eingestellt am 29. 03. 2004 16:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Leichengift

Ein Hauch von Tod mich heut umstreicht,
mir die Haut grau-grünlich bleicht,
sein Würgegriff ist schraubstockfest,
durchtränkt mich schwarz mit Gift und Pest -

Die Hölle packt nicht den, der stirbt,
nein, den, der seinen Leichnam birgt.
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


DanielKuss
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo.

Gefällt mir gut, spricht mich schaurig an. Ich habe es mehrmals gelesen, sogar laut. Die Farben schwarz-grau-grünlich und bleiche habe ich auch so empfunden. Ein "Hauch von Tod" und "Leichengift" stehen für mich jedoch weit auseinander.

Die Hölle packt nicht den, der stirbt,
nein, den, der seinen Leichnam birgt.

Das habe ich nicht ganz erfasst.

1.) Packt die Hölle (bildhaft) den, der eine Leiche findet?

oder

2.) trennst Du hier zwischen Körper (Hülle) und Seele?

oder weder noch?

Grüße

Daniel

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tor Nr. 1
Der "Hauch des Todes" ist ironisch gemeint, klingt so nett romantisch, wird durch das Nachfolgende aber sofort fies gebrochen - der Kontrast war Absicht. Und es war tatsächlich nur ein Hauch, aber ein arg intensiver - die volle Ladung hätte mich wahrscheinlich sofort zum Übergeben bewogen... *schüttel*
Doch der Geruch hat sich tief eingefressen - der Tag war echt die Hölle, mir war den ganzen Tag übel...

LG, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!