Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
117 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Leicht ambiges Gedicht
Eingestellt am 24. 08. 2002 09:29


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Myrsini


Eine kleine Aphrodite
Kommt mit ihrem dunklen Muni
Gegen Abend von den Weiden
In den H√ľgeln von Myrsini.

Dort hockt einsam und verlassen
Pan auf seinen Hinterbeinen,
Mädchens Muni, Munis Mädchen,
Die gegangen, zu beweinen.

Schwarzer Pope, rabenschwarzer,
Greift liturgisch ins Geschehn,
Glocken läuten, läuten lange,
Als die zwei vor√ľbergehn.

(1.6.1991)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Jo Klexx
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 13
Kommentare: 162
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jo Klexx eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
lust---ig

o du otteriger Otto
gottseidank gabs einen Popen
um den Lotter zu vermeiden
doch tut mir des Popen Frevel
das Grinsen in den Bahnhof treiben
in dem die Z√ľge des Gesichtes
soeben zu entgleisen drohen.

Was bittschön ist eine muni?

Bearbeiten/Löschen    


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe/r Jo

Myrsini liegt im Taigetos-Gebirge auf dem s√ľdlichen Peloponnes. Muni hat in griechischer und schweizerischer Mundart eine √§usserst differente Bedeutung: Hierzulande, maskulin, bezeichnet es den Stier, in Griechenland, feminin, jenen obskuren Bezirk stierischen Begehrens.

Habe ich mich da einigermassen aus der Affäre gezogen?

otto

Bearbeiten/Löschen    


GabiSils
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 1
Kommentare: 1405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GabiSils eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sehr schade, Otto, daß man gleich zwei Fremdsprachen beherrschen muß, um das Gedicht zu verstehen <lach>.
Es gefällt mir sehr gut, rhyrhmisch, humorvloo, gelungen.

Gruß,
Gabi

Bearbeiten/Löschen    


Jo Klexx
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 13
Kommentare: 162
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jo Klexx eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ein Nicht-Alt-Philologe ist noch kein Jung-Philologe

Hallo Otto,
das war auch ohne Griechisch-Kenntnis am√ľsant. H√§tt ich doch gleich drauf kommen k√∂nnen wo muni-tion doch auch scharf ist.
Als Jung-philologe hätt ich nicht verstanden warum die Glocken als Libido-Bremse funktioniert haben, naja, aber ich glaub ja auch an den Weihnachtsmann.
Machetjut

Bearbeiten/Löschen    


madonna
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 32
Kommentare: 48
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um madonna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo Otto,

Mirsini gefällt mir sehr gut.
nichtmal die zentrierte Annordnung stört mich ,
die passt geradezu perfekt zu :

Mädchens Muni, Munis Mädchen

Gr√ľ√ü Dich
madonna

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!