Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
404 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Leichtsinn
Eingestellt am 10. 07. 2001 15:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Leichtsinn

Der Leichtsinn ist ein Bösewicht,
ich rate Dir, vergiss das nicht!
Sei auf der Hut, nimm Dich in acht,
hat er sich erst mal breitgemacht,
sitzt er bequem, doch Du musst steh'n,
dem Untergang ins Auge seh'n.

Er ist Gebieter, Du der Knecht,
hast keine Mittel, auch kein Recht,
bist ausgebootet, leergetropft,
weil Du ans falsche Tor geklopft.
Drum lass' Dich nie vom Leichtsinn leiten,
jag' ihn davon und dies beizeiten!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Birgit Kachel
Hobbydichter
Registriert: Feb 2001

Werke: 52
Kommentare: 285
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ach Inge Anna,

kann "leichtsinnig sein" nicht auch was wunderschönes sein?

Auch wenn schön gedichtet, erinnern mich deine Zeilen doch eher an das mütterliche Gebot "komm mir nur nicht mit einem Kind nach Hause"?

Könnte hier was Wahres dran sein oder habe ich total fehlinterpretiert?

Gruß

Birgit
__________________
"Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann" (M.Ebner-Eschenbach)

Bearbeiten/Löschen    


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
das

scheint mir ein etwas lang geratener poesie-album-spruch zu sein. aber gefällt mir. es gibt auch andere arten des leichtsinns, nicht nur den, der plötzlich erwachten und übermächtig erscheinenden sexualität zu folgen. ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!