Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
324 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Lenzesahnen
Eingestellt am 28. 02. 2005 18:27


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Battiades
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 37
Kommentare: 8
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Der Frühling naht, bald ist er da,
heut hab ich's froh vernommen.
Es schwebte wie ein holder Traum
durch Wies' und Felder, Busch und Baum
das Lied vom Wiederkommen.

Rings auf der weiten Flur erscholl
der schönste Sang auf Erden!
Aus Millionen Knospen, klein
drang leise, innig, zart und rein
die Melodie vom Werden!
__________________
De gustibus non est disputandum!
- Hommage à Heinrich Mählig -

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zarathustra
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 108
Kommentare: 471
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zarathustra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ein Lichtblick

Ganz spontan eine super - Bewertung abgegeben.

Das lied vom wiederkommen,
selten schien es mir so schön,
wie nach deinen Versen ..

die leise, innig, zart und rein
die Melodie vom Werden
sangen.

lieber Gruß
Hans

__________________
Was sind das für Zeiten, wo ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist, weil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt! (Bertold Brecht)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!