Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
491 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Letzte Sätze
Eingestellt am 30. 03. 2006 05:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Letzte Sätze

Sekundensarg,
sieben Sarkophage.

Du ziehst das Fazit.
Aufrechnen
Grob behauener Steine.
Liebeszwang
In halbgeöffnetem Käfig.

Wassertropfen klirren von
deinen Lippen,
brennendes Glas
auf kaum verheiltem Fleisch.

Zu sagen bleibt nichts.
Nur die Erstarrung.

Wenn erst die Grillen schweigen,
wäg ich den lauen Rest.





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Black Pearl
???
Registriert: Mar 2006

Werke: 14
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Black Pearl eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Hanna,

eindringlich, gefällt mir - auch dass du klirrende wassertropfen verwendest, anstatt direkt von Eis zu reden... Nur der halb geöffnete Käfig klingt ein wenig holprig, wirkt lang, dieses "halbgeöffnetem" -meinst du, dir fällt da noch ne andere Wendung für ein?

CG, Black Pearl
__________________
Singendes Blut läßt die Nacht erzittern und Leben wittern... -carpe noctem !

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

so oder ähnlich wird`s sein, wenn der boden unter den füßen
nachgibt.
diese letzten sätze sind wie lähmende stromschläge, die
die seele treffen. danach zittert man innerlich wie espenlaub.
millionen grillen zirpen dann.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Letzte Sätze

Weiß nicht, Black Pearl. Genau das ist gemeint: nicht zu, nicht offen, immer die Weite vor Augen, aber nicht rausgehen können, Alibi. Mach mal einen Vorschlag für die Zeile.

Bonanza, mir läuft eine Gänsehaut über den Rücken. Schön hast du das gesagt.

Lieben Gruß
Hanna

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!