Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
257 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Leuchtturm
Eingestellt am 25. 10. 2002 11:55


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Leuchtturm

Irgendwann fuhr er fort
Aber du hast es vergessen
Deine Seele hat er mitgenommen
und du stehst am Ufer des Meeres
wie ein Leuchtturm
Bereit, ihm den Weg zu weisen
Falls er kommt um dich zu holen
Vor lauter TrÀumerei
bist du nicht mehr aufgewacht
SchlÀfst
Und nichts kann dich wachrĂŒtteln
Kein Sturm der deine DÀmme brechen könnte
segelst du auf deinem Traumboot hinter ihm her
Hast schon lĂ€ngst alle RealitĂ€t ĂŒber Bord geworfen
Immer weiter voran Richtung Untergang
Vielleicht findest du ihn dort unten am Grund
Dort, wo die Dunkelheit euch umarmt
und die Lichter an der OberflÀche
einem fernen Leuchtturm gleichen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


caruso
Guest
Registriert: Not Yet

Schön

Guter Vergleich , gruss, caruso

Bearbeiten/Löschen    


Christine
Guest
Registriert: Not Yet

Leuchturm kann in die realitĂ€t fĂŒhren

Hallo Otto,
Schöner Text, Traum und RelitÀt begegnen sich.
Der Leuchtturm kan durch sein Licht, in die RealitĂ€t fĂŒhren.Ein Leuchturm hat die Funktion, Schiffe auf Gefahr hinzuweisen.
christine

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke........!

Ich wĂŒnsche euch ein schönes Wochenende......Otto

Bearbeiten/Löschen    


farbe
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
"Illusionen - hab ich mir gemacht ...

und der Mensch, den ich einst liebte, hat ...."'
(Alexandra)

Lieber Otto Lenk,
ich finde Deine Gedanken, das Bild .... sehr gut und auch traurig. Besonders gut fand ich, dass Du REALITÄT benannt hast.

TrÀume - ja
Phantasien - ja
Illusionen - nein

Sie sind das GefÀhrliche am Lieben. Und nur all zu leicht rutscht man/frau da rein. Hoffentlich nie zu tief; dann wird's krank ...
Liebe GrĂŒĂŸe, farbe
__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen    


Christine
Guest
Registriert: Not Yet

Da ist der Leuchturm da zur Warnung

Der Leuchturm, zeigt doch
der Ilusion begegnen.Sein Licht
zeigt auch die Farben,
so ist das im Leben auch.
Die Liebe ist schön, die RalitÀt
zeigt uns das man sie auch pflegen muß.
Sonst ist die Liebe illusion,nicht Real.
hoffentlich versteht ihr was ich meine.
christine

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!