Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
250 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Liebe auf den ersten Blick
Eingestellt am 19. 04. 2010 19:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
uldo posch
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jan 2006

Werke: 7
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um uldo posch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Zwei Luftballons, die trafen sich
Der eine blau, der andere rot
Der Blaue spürt im Herz ein Stich
Zu spät verliebt mit Atemnot

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Gedicht ist sehr kurz, deshalb sollte es auch grammatisch korrekt sein, es spielt ja nicht mit fehlerhafter Grammatik.

Die Grundidee ist gut, das Bild auch, aber "spürt" verlangt Akkusativ: "einen Stich", mindestens: "ein' Stich" oder "'nen Stich".

Sicher gibt es aber überzeugendere Lösungen.

Ein Versuch mit Nominativ und anderem Satzaufbau:

Zwei Luftballons, die trafen sich,
Der eine blau, der andere rot.
Der Blaue spürt: im Herz ein Stich!
Zu spät verliebt mit Atemnot ...
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

oder: 'nen Stich... das ginge auch...

LG, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!