Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
70 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Lieben heisst Vertrauen...
Eingestellt am 04. 01. 2002 22:52


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Brigitte
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieben, heisst auch Vertrauen,
zueinander und in das Gl├╝ck.
Sich ehrlich in die Augen schauen,
im richtigen Augenblick.

Lieben - heisst auch verzeihen,
ziehen mal dunkle Wolken auf.
Drohen Missst├Ąnde zu entzweien,
nimmt man kein Schweigen in Kauf.

Lieben - heisst zu verstehen,
des Anderen Sorgen und Pein.
Durch H├Âhen und Tiefen gehen,
dann ist niemand in Not allein.

Man sollte stets respektieren,
JEDER ist eine Pers├Ânlichkeit.
Besitzergreifung niemals agieren,
sonst endet es in Einsamkeit.

Die Liebe ist ein kostbar Gut,
sehr leicht kann es zerbrechen.
Mag mancher oft in seiner Wut
ein falsches Wort aussprechen.

Fehlt in der Liebe das Vertrauen,
gibt`s kein Verstehn und Verzeihn,
Kann man keine Zukunft aufbauen,
und bleibt am besten allein.
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist f├╝r das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Cassandra
Guest
Registriert: Not Yet

wie wahr

Hallo Brigitte,

viele wahre Worte hast Du gefunden....
Wenn wir alle so denken und handeln w├╝rden und k├Ânnten, w├Ąre das wundersch├Ân.

Liebe Gr├╝sse
cass

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Cass,

Vielen Dank f├╝r Deine Antwort.
Ja, das w├Ąre sch├Ân, wenns ├╝berall und bei jedem so w├Ąre. Oft ist es ja so, dass in einer Partnerschaft der eine Teil diese Eigenschaften mitbringt und nach ihnen lebt, w├Ąhrend der andere Teil nicht viel von Vertrauen oder Respekt h├Ąlt. Das ist dann sehr deprimierend und schmerzhaft f├╝r den anderen, und t├Âtet am Ende die Beziehung.

Es gibt nat├╝rlich auch "moderne" Partnerschaften, wo jeder das macht, was er will, aber nichts f├╝r mich,

Ein sch├Ânes Wochenende
Liebe Gr├╝sse
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist f├╝r das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


niclas van schuir
Guest
Registriert: Not Yet

Sch├Âne Worte, Brigitte, an deren Beherzigung es nur zu h├Ąufig mangelt im wirklichen Leben.
Deine Verse w├Ąren noch sch├Âner, wenn sie fl├╝ssiger zu lesen w├Ąren (Versma├č). Denk mal dar├╝ber nach.
Liebe Gr├╝├če
Niclas

Bearbeiten/Löschen    


Willi Corsten
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 87
Kommentare: 1122
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Willi Corsten eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Brigitte,
vom Inhalt her ein wundersch├Ânes Gedicht, in dem alle Zutaten der Liebe angesprochen sind. Besonders gut finde ich die Zusammenfassung in der letzten Strophe.
Ein kleiner Wermutstropfen - Niclas sprachs schon an... das Versma├č. Aus einem Gut k├Ânnte ein sehr Gut mit Sternchen werden. Dieser vortrefflichen Text h├Ątte es verdient.
Soll aber mein Lob nicht schm├Ąlern. Kompliment!
Es gr├╝├čt dich ganz lieb
Willi

PS. Deine Sachen interessieren mich sehr. Bitte sage mir, wenn du etwas Neues gepostet hast. Bin nur durch Zufall in dieses Forum gestolpert.

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Niclas,

H├Ątten alle Menschen wenigstens etwas mehr Respekt voreinander, dann w├Ąren wir schon einen kleinen Schritt weiter Richtung Frieden. Und es gibt gen├╝gend Familien, in denen es nicht einmal dazu reicht, geschweige denn zu Liebe und Vertrauen. Schade.
Ich hab mal ├╝ber mein Versmass nachgedacht, und etwas verbessert, ich hoffe, es h├Ârt sich so besser an.

Hallo Willi,

freut mich, dass es dir gef├Ąllt, auch wenn es sich nicht so fl├╝ssig lesen l├Ąsst, ich hab etwas verbessert, klingt es so besser?
Nur f├╝r die Zeile:
Zusammen durch H├Âhen und Tiefen gehen
die doch etwas lang ist, fand ich keine Alternative.
Oder kann man sie so belassen?

Es gr├╝sst euch herzlich
Brigitte

PS: Ich werde dir sagen, wenn es wieder was von mir zu lesen gibt, aber du kannst die "alten Sachen" auch gerne lesen.
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist f├╝r das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!