Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
285 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Liebesgedicht
Eingestellt am 12. 02. 2001 20:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
lisa
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2001

Werke: 26
Kommentare: 51
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Du schläfst –
noch lange bevor ich
schlafen kann
sehe ich Dich an
frage mich
wie Du wohl
in zwanzig Jahren aussiehst

versuche Dich mir vorzustellen–
Bierbauch, Falten,
Haare auf dem Rücken
-ohne Erfolg
nur die vage Ahnung
jedes einzelne Haar zu lieben

Deine linke Augenbraue zuckt
verrät
Du träumst
wie gerne würde ich Dir folgen
in Deine unbekannte Welt
Dich beschützen, Dich begleiten

vorhin sagtest Du, Du willst fort
Ich sagtest Du
und ich verstehe Dich
Du würdest wiederkehren
sagtest Du
und ich glaube Dir

wie gerne würde ich Dir folgen
Dich begleiten, Dich beschützen
doch schon
nimmst Du Deine Sachen
und packst mich ein
in Deine Träume

was
wenn Du gar nicht wiederkehrst
frage ich mich noch
und bleibt
die vage Ahnung
jedes einzelne Haar zu lieben

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

so geht es mir auch und ich liebe immer noch jedes einzelne Haar *grins*

Gruß
Reneè

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!