Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
306 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Liebespoesie
Eingestellt am 03. 07. 2002 11:40


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Agilhardt
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jun 2002

Werke: 3
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Erinnerung

Bild vergangener Zeit
Traumverloren

Braun das sanfte der Augen
so braunes weich das Haar

Sonne so hell so klar
Deine Hand in meiner

Strom der Liebe sp├╝rend
zagend bangend fragend

Zerrissen dann das Band
Wohin trieb der Strom der Zeit

Der Seelen beide
Keine mehr von der andren wusste

Verloren im Staub der Zeit
Im Dunkel nirgendwo irgendwo

Schmerz Gedanke an das Licht
Dann die Suche nur im Dunkel

Tastend zu finden den Weg zur├╝ck
zur├╝ck in W├╝nschen tr├Ąumend

Neues braunes Flies
Neuer brauner Augen Strahl


Wehmut

Leise Wehmut weckt der Duft in mir.
Schenkt Erinnerung.
L├Ąsst mich an das Licht der Freude denken.
An den KLang der Stimme.
An den Duft des Haares.
An sanfte, samtene Haut.
Seh Tausend Sterne im Glanz der Augen tanzen.
Denk an die Hand, die mir entglitten.


Anemonen

Gl├Ąnzedes Licht im Buchenwald.
Fr├╝hes, zartes Gr├╝n.
Ein wei├čer Teppich,
Anemonen,die so bl├╝hen.
Tausend wei├če Augen.
Tausend wei├če Sterne.
Wie sie gl├╝hen.
Warm ist der Buchenstamm,
so rau die Rinde.
Ich lehn mich an den Baum
und sp├╝r die Lider sinken.
Der Sonne W├Ąrme f├╝hl ich im Gesicht.
Vergesse, wo ich bin.
Und vergeh im wei├čen Bl├╝tenmeer
an der Hand der Einen.


__________________
Praunfalk

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


enniaG
Guest
Registriert: Not Yet

Willkommen in der Leselupe

Hallo, Agilhardt,
eine wundervolle Liebespoesie -
verbunden mit zarten Pastellt├Ânen
aus der Natur ist dir als Einstieg gelungen!

Tipp:

ANEMONEN:

1 Zeile:gl├ĄnzeNdes -"n" fehlt.
Herzliche Gr├╝├če

ennia

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!