Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
420 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Liebeszauber
Eingestellt am 22. 09. 2003 11:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sabine
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2003

Werke: 18
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Tanzend im Mondschein
die Sterne Hüter der Nacht
die Wolken haben sich verzogen
glasklar des Himmels Pracht

dein Haar
den Engeln gleich
dein Blick
so sanft und warm
für einen Augenblick
öffnet sich das Himmelreich

möchte Dich nie mehr lassen
mit Liebesschwüren umgarnen
deine Hand für alle Ewigkeit fassen
meine Schwächen im Mondlicht tarnen

verflogen alle Träume nun
die Masken längst schon aufgedeckt
die Illusionen wieder ruh´n
hast mich vom Schlaf
zum Leben erweckt

nun leuchten unsere Augen
wie einst in jener Nacht
es scheint
als ob ein Sternlein
wohl über unsere Liebe wacht.
__________________
Die Gedanken sind frei

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Sabine,

vermittelt ein schönes Gefühl.

Dennoch, was mich auch hier etwas stört. Mal gereimt nach Schema, dann wieder gutwill.Das liest sich, zumindest für mich, dann nicht so flüssig.
Als Beispiel mal die ersten beiden, mit meinen Gedanken dazu.
Dort reimen sich dann immer die 2. und 4.
Habe allerdings nun nicht nach der Silbenanzahl geschaut.
Aber vielleicht lieg ich da auch völlig falsch..

"Im Mondenschein tanzend
Sterne,die Hüter der Nacht.
Wolken haben sich verzogen
glasklar des Himmels Pracht

Dein Blick so sanft und warm,
dein Haar den Engeln gleich,
für (nur) einen Augenblick
öffnet sich uns das Himmelreich."

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Sabine
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2003

Werke: 18
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Re: Hallo Sabine,

Hallo Stoffel,

danke für Deine guten Tips. Hast recht, ist irgendwie verworren das Ganze. Werde es noch mal überdenken und "überfühlen".
Schönen Tag und
lieben Gruß
Sabine
__________________
Die Gedanken sind frei

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo Sabine,

freut mich, dass Du es so positiv aufnimmst.
Mir selbst geht es grad mit einem Gedicht ähnlich*smile*

lG
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!