Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
353 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Lied im Juli ( Tankatrilogie)
Eingestellt am 24. 07. 2005 19:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lied im Juli


Sonne im Schlafmohn
zwischen wilden Himbeeren
Libelle streift Tau

Leichtwind liest frĂŒhe GrĂ€ser
und Frösche schweigen nicht mehr

~*~

Goldsonnenflecken
in dunkle Schatten geschmiegt
Eidechsen rascheln

Meerhimmel blauhoch
fÀngt trillernde Singdrossel

~*~

Rotrosen funkeln
kĂŒhle HĂ€userwĂ€nde warm
Rittersporn thront hoch

Bachlauf plÀtschert tropfleise
zwischen blĂŒhendes Hechtkraut.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


fenestra
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2005

Werke: 23
Kommentare: 118
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um fenestra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Mara,

dies ist ein schönes SommergemÀlde, etwas expressionistisch hingetupft aus vielen Farben und Formen. Mich irritiert der Schlafmohn in den wilden Himbeeren etwas, das kommt in der Natur so sicher nicht vor, aber du wirst es schon wissen, ich habe dich als genaue Beobachterin in Erinnerung, vielleicht ist es eine Gartenszene.

Das TrÀllern im blauen Himmel verbinde ich eher mit der Lerche, aber vielleicht hatte die Singdrossel eine hohe Sitzwarte gewÀhlt.

Die letzte Strophe wĂŒrde ich so abĂ€ndern:

Bachlauf plÀtschert tropfleise
zwischen blĂŒhendem Hechtkraut.

Viele GrĂŒĂŸe
fenestra



__________________
Ideen sind wie Kinder - es genĂŒgt nicht, sie zu bekommen, man muss sie auch groß ziehen! (aus Frankreich)

Bearbeiten/Löschen    


Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe fenestra,

ich danke Dir fĂŒr Deinen Kommentar;

Du hast recht, den violett und rot blĂŒhenden Schlafmohn zwischen wilden HimbeerĂ€sten habe ich in unserem Garten stehen ( inzwischen ist der Mohn grĂ¶ĂŸtenteils verblĂŒht)

Vor allem morgens , wenn sich die Sonne darin fĂ€ngt sieht das wirklich wunderschön aus, gegen Mittag hat der Wind meist schon viele der sehr leichten BlĂŒten verweht.

Die Singdrossel ist auch aus unserem Garten, sie hatte sich oft auf den Fliederbaum gesetzt und sah gegen den hellen Himmel schön aus; gleich fÀngt sich der Himmel unsere Drossel, habe ich oft gedacht..............
stimmt mit trillernd und hoch verbindet man schnell die Lerche.

Deine letzte Idee habe ich mir durch den Kopf gehen lassen, kann mich aber im Moment nicht entscheiden, weil beides etwas fĂŒr sich hat.
Eher fĂŒr meine Version spricht, die aktive Bewegung des Wassers, die ist so im Vordergrund, fĂŒr Deine sprĂ€che wenn der Bachlauf etwas gleichmĂ€ĂŸiges, fast traumhaftes haben soll, ja, das ist auch schön...................

ich muss noch ein wenig nachdenken.............

Liebe GrĂŒĂŸe

Mara

Bearbeiten/Löschen    


fenestra
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2005

Werke: 23
Kommentare: 118
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um fenestra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Du hast Recht, es sind zwei verschiedene Bilder. Wenn der Bachlauf zwischen das Hechtkraut plÀtschert, sieht man eher einen kleinen Abhang, eine Schwelle vor sich, von der der Bach herunter plÀtschert. Zwischen dem Hechtkraut - da erstreckt sich eher eine Ebene.

Was ist die Sprache doch fĂŒr ein genaues Abbildungsmittel!

Viele GrĂŒĂŸe von den breiten FlĂŒssen
fenestra
__________________
Ideen sind wie Kinder - es genĂŒgt nicht, sie zu bekommen, man muss sie auch groß ziehen! (aus Frankreich)

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!