Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
397 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Lose
Eingestellt am 29. 09. 2011 17:40


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
anbas
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2006

Werke: 718
Kommentare: 4501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um anbas eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lose

Gedankenlos
der Hauptgewinn
ein sorgenfreies Leben

denn wer nicht denkt
hat kein Problem
so ist es ÔÇô meistens eben


Gewissenlos
der zweite Preis
befreit von vielen Zw├Ąngen

man sieht sein Ziel
und den der st├Ârt
kann man zur Seite dr├Ąngen


Das Antriebslos
belegt Platz drei
man kann durchs Leben treiben

was auch passiert
ist schei├čegal
Was tun? Man l├Ąsst es bleiben

__________________
Wenn der Weg das Ziel ist, kann man nicht falsch abbiegen. (anbas)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


w├╝stenrose
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2010

Werke: 121
Kommentare: 1235
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um w├╝stenrose eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo anbas,
die Idee finde ich sehr gelungen und ich hatte viel Spa├č beim Lesen.
Wirklich ├╝berlegenswert finde ich die Frage, ob es nicht - wie zumeist bei Preisverleihungen - langsam auf den Hauptgewinn zulaufen sollte.
Ansonsten hab ich mich am Schluss mit einer kleinen Spielerei versucht:



Lose

Das Antriebslos
belegt Platz drei
man kann durchs Leben treiben

was auch passiert
ist schei├čegal
Was tun? Man l├Ąsst es bleiben

Gewissenlos
der zweite Preis
befreit von vielen Zw├Ąngen

man sieht sein Ziel
und den der st├Ârt
kann man zur Seite dr├Ąngen

Gedankenlos
der Hauptgewinn
ein Leben ohne Sorgen

kein Gestern zwackt
man ist beschwingt
und gut wird alles - morgen



lg w├╝stenrose







__________________
Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin,
dass man neue Landschaften sucht,
sondern dass man mit neuen Augen sieht.

Bearbeiten/Löschen    


anbas
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2006

Werke: 718
Kommentare: 4501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um anbas eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo W├╝stenrose, hallo Trasla,

vielen Dank f├╝r Eure R├╝ckmeldungen und die konkreten Vorschl├Ąge.

Sch├Ân, das Euch der Text gef├Ąllt. Ich m├Âchte ihn aber so lassen, wie er ist. Was die Reihenfolge betrifft, so hat der Vorschlag von W├╝stenrose durchaus etwas f├╝r sich. Es kommt aber auf die Sichtweise an. Bei einer Preisverleihung w├Ąre es so, wie von Dir vorgeschlagen. Anders ist es, wenn es um die Ausschreibung eines Wettbewerbes geht. Da wird mit dem ersten Preis gelockt. Mir war es beim Schreiben gar nicht so klar - daher waren Eure R├╝ckmeldungen ein kleines Aha-Erlebnis f├╝r mich - dass man eben auch diese andere Sicht haben kann. Ein zweiter Grund, weshalb ich die Reihenfolge so lassen m├Âchte, entspringt eher meinem Bauchgef├╝hl. Ich finde die letzten drei Zeilen sind ein gutes Ende, runden den Text ab - doch das ist mehr gef├╝hlt.

Liebe Gr├╝├če

Andreas
__________________
Wenn der Weg das Ziel ist, kann man nicht falsch abbiegen. (anbas)

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!