Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
380 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Losgelöst
Eingestellt am 09. 08. 2005 22:40


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tulpe
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2004

Werke: 130
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tulpe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Losgelöst

Du sollst
nicht vergessen,
nur los lassen
können…
in den Tränen,
nicht vergessen,
das du lachen
kannst…
im Schmerz
spüren,
das du fühltest…
in der Liebe,
dass das Leben
nicht zu vergessen ist
wenn du los lässt.



__________________
Verständig ist,wer sich nicht betrübt über das was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat ( Epiktet

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sonnenkreis
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2005

Werke: 6
Kommentare: 349
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sonnenkreis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Tulpe,

es gibt ein Leben danach; dieser Gedanke ist
mit Deinem Gedicht schön zum Ausdruck gebracht.

"Nicht vergessen das man fühlte"; ja das ist eine
Erinnerung an das Schöne ohne die Realität des
losgelöst sein zu verleugnen.

Noch schöner finde ich aber dann den Gedanken:

Zu wissen das man -jetzt- spürt, spüren kann
und spüren wird; eben weil "das Leben nicht ver-
gessen ist". Das das Leben uns auch nicht vergißt,
wenn wir uns ihm zuwenden...

Liebe Grüße
Sonnenkreis

Bearbeiten/Löschen    


silverbird
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2003

Werke: 35
Kommentare: 251
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um silverbird eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

quote:
Ursprünglich veröffentlicht von Tulpe
Losgelöst
Dein Gedicht gefällt mir wieder sehr gut. Ich könnte mir nur eine andere Aufteilung vorstellen. Ich finde es irgendwie besser lesbar. Und das "zu" streichen.
Liebe Grüsse
silver

Du sollst
nicht vergessen,
nur
los lassen können…
in den Tränen,
nicht vergessen,
das du lachen
kannst…
im Schmerz
zu spüren,
das du fühlst....
in der Liebe,
dass das Leben
nicht zu vergessen ist
wenn du los lässt.




__________________
es gibt immer Lichter in der Nacht, auch wenn die Augen sie erfinden müssen.
John Steinbeck

Bearbeiten/Löschen    


Tulpe
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2004

Werke: 130
Kommentare: 103
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tulpe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke

Hallo Sonnenkreis..
Danke für deine Antwort und deine genaue Beschreibung, die genau das richtige aus sagt.
Auch dir silverbird,
wieder mal ein großes und herzliches Danke für dein waches Auge und deinen guten Tip dem ich folgen werde.
Liebe Grüße
__________________
Verständig ist,wer sich nicht betrübt über das was er nicht hat, sondern sich freut über das, was er hat ( Epiktet

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!