Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
157 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Lover of my Soul
Eingestellt am 17. 05. 2004 09:55


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
antebear
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2002

Werke: 32
Kommentare: 45
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ich strecke meine Arme aus zu Ihm
will Ihn berühren und Heilung erfahren
will, dass Er mich in meinem Herzen streichelt
und bei mir bleibt
nur Er erzeugt das Gefühl
geliebt zu sein
gewollt zu sein
und einen Sinn im Leben zu haben

Ich schaue auf die Straße
will dass Er sie berührt und sie heilt
will, dass sie Ihn annehmen
sich öffnen
sich nicht gegen das Gute versuchen zu wehren
erfahren, wie es ist, geliebt zu sein, so wie man ist
Angenommen zu sein, mit all dem
was passiert ist

Einladend richten sich meine Handinnenflächen gen Himmel
ich bitte den Heiligen Geist zu mir
auf dass ich Veränderung erfahre
denn nur auf dem ausgewählten Weg des Allmächtigen
bin ich sicher

Wenn Gott für uns ist, wer kann wider uns sein? (Röm)
__________________
Gedichte spiegeln das Traurige und Schöne des Lebens wieder. Nur in ihnen steckt die Wahrheit..

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!