Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
239 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Lügner, Lügner
Eingestellt am 21. 05. 2009 17:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Brandner
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2006

Werke: 7
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brandner eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lügentriene, Lügenbold.
Bah! – du hast gelogen
Lügenschwärze, Wahrheitsgold,
Bah! – du hast betrogen
Liebeslügen, Lasterlügen,
lügen, dass sich Balken biegen,
lügenkrumme Beine,
nasenlange Lügennasen,
bist ja so gemeine!
Lügenmaul ins Netz gegangen,
im eignen Lügenstrick verfangen,
windest dich jetzt hin und her
keine Lebenslügen mehr
Vorüber ist das Lügenspiel,
s’war eine dumme Lüg’ zuviel

__________________
W. Berner / FRX

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Brandner,

willkommen in der Leselupe. Dein Gedicht finde ich ganz anregend, sich mit dem Thema lügen auseinanderzusetzen. In der letzten Zeile würde ich schreiben

es war 'ne dumme Lüg zuviel

Das mir das besser gefiele, kann aber auch damit zusammenhängen, dass ich ein Nordlicht bin.

Liebe Grüße

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!