Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5561
Themen:   95454
Momentan online:
334 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Lyrisches Ich (Do it yourself)
Eingestellt am 15. 08. 2017 11:51


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
klaatu
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2017

Werke: 205
Kommentare: 344
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um klaatu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lyrisches Ich (Do it yourself)

Hallo, ich bin ein lyrisches Ich!
Ich fühle mich so X,
deshalb möchte ich Y.
Bin nur ein lyrisches Ich,
verurteilt mich nicht.

X = einsam, traurig, verliebt, geil, schwifty... usw.
Y = weinen, lachen, tanzen, lieben, reimen... usw.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


anbas
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2006

Werke: 776
Kommentare: 4873
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um anbas eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo klaatu,

die Idee gefällt mir, wie auch die Umsetzung.

Als Überschrift könnte ich mir auch vorstellen:

quote:
Lyrisches Ich (Multiple-Choice)

um dann das Ende etwas anders zu gestalten, z.B. so:

quote:
Hallo, ich bin ein lyrisches Ich!
Ich fühle mich so X,
deshalb möchte ich Y.
Bin nur ein lyrisches Ich,
verurteilt mich nicht.

X:
O einsam
O traurig
O verliebt
O geil
O schwifty
O .....
O .....
O .....


Y:
O weinen
O lachen
O tanzen
O lieben
O reimen
O .....
O .....
O .....

Ist nur so 'ne Idee. Aber auf jeden Fall hat der Text schon mal diese Überlegung/Assoziation hervorgerufen - und das gefällt mir zusätzlich gut .


Liebe Grüße

Andreas
__________________
Wenn der Weg das Ziel ist, kann man nicht falsch abbiegen.
(anbas)

Bearbeiten/Löschen    


Tula
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2016

Werke: 147
Kommentare: 1631
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tula eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo klaatu

Ich denke ebenfalls - Idee gut, aber da ist noch mehr (Experiment) drin ...

LG
Tula

Bearbeiten/Löschen    


klaatu
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2017

Werke: 205
Kommentare: 344
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um klaatu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo zusammen,

ich weiß, man könnte hier noch mehr rausholen, aber die Idee war ja, dass der Leser sich aus (mehr oder weniger lieblos) hingeklatschten Wortfetzen seinen Scheiß selbst zusammenbastelt. Satire eben. Vielleicht werde ich mal die längere und etwas ausgearbeitete ursprüngliche Version einstellen.

LG
k

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung