Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
161 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Lytaria (Tamara Sommer)
Eingestellt am 03. 01. 2003 00:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nachtgedanken
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Feb 2002

Werke: 3
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtgedanken eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tamara du blüte
des nächtlichen sein
ich schnitt dir die flügel
bei blutrotem wein

----------------------

Sirene der Liebe
des leides dem Tod
mit eiserner klinge
färb ich dich rot

---------------------

Tamara muss sterben
Als menschliches Tier
Lytaria muss Leben
Doch ihr antlitz gefrieren

------------------------

Was einst in ihr der Sommer war
im winter wird es auferstehn
in schwarzem schnee wird es erblühn
und erst mit der menschlichkeit vergehn

-----------------------------------

Lytaria nun hasse mich
komm lasse mich allein
Tamara verderbe
In schmerzlichster Pein

----------------------------------

Ich heb euch ins feuer
für mich seid ihr eins
ich schmelze den sommer
im auge des seins

---------------------------

wieso sinken geier
zum feuer hinab ?
sie lassen den schleier
des grabes bergab!

------------------

wieso darf sie stehen
wenn tamara fällt ?
lytaria muss gehen
Als liebleid der welt!

---------------------------

Sie singen und tanzen
den reigen der sinne
bis ich der menschlichkeit
leiden beginne

-----------------------

Lytaria! so stehe mir
mit dem schwerte zur hand
Bis Tamaras Liebe
für immer gebannt!!!!!!

--------------------
__________________
Ðaron

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!