Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
321 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Machtkämpfe der Trauer
Eingestellt am 11. 04. 2004 10:55


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Uve Eichler
Festzeitungsschreiber
Registriert: Mar 2003

Werke: 80
Kommentare: 147
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Uve Eichler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Machtkämpfe der Trauer

Hochhäuser stürzten ein und ich war sprachlos,
man lachte mich aus.
Generale hatten keinen Spaß mehr daran im Sandkasten zu spielen,
sie schickten potentielle Tote in die blasse Ewigkeit.
Man versuchte mir das zu erklären.
Züge wurden bald gesprengt, aus Wut über… was weiß ich.
Auch das verstand ich nicht.
Menschen hatten nichts zu essen und waren krank,
da wollte ich helfen.
Man sah mich an und schüttelte mitleidig den Kopf.
Eigentlich habe ich nichts verstanden.
Deshalb kann ich nur noch sagen:
bitte vergib uns meine Schuld.

Uve
__________________
Uve
(Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich darin nur zurechtfinden)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

lieber uve,
ich habe den ein druck das dein text erklärungsbedürftig ist. das du auch eine menge nicht verstehst das wird deutlich. aber dein fazit in der bitte...wie möchtest du verstanden werden?

__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Uve Eichler
Festzeitungsschreiber
Registriert: Mar 2003

Werke: 80
Kommentare: 147
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Uve Eichler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo heike von glockenklang,

vielen dank für deine anregung, ich werde versuchen eine erklärung zu formulieren.
der schreiber des textes versucht auf seine hilflosigkeit aufmerksam zu machen. seine eingriffe eine veränderung von situationen vorzunehmen scheinen zunächst gescheitert. tiefgründig aber hat er beeinflussungen vorgenommen, da er die umstände anprangert. die erkenntnis daraus spiegelt sich im schlusssatz.
bitte vergib uns meine schuld.hierbei gibt er kar zu verstehen, dass es sehr wohl einfluss auf die öffentlichkeit genommen hat.

viele grüße

uve
__________________
Uve
(Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich darin nur zurechtfinden)

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Uve!

Mit "Machtkämpfe der Trauer" zeigst Du sehr bildhaft diese Hilflosigkeit, in der man als Individuum steckt und kaum gross Möglichkeiten hat, daran etwas zu ändern ...

Ein schönes Wochenende!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


Uve Eichler
Festzeitungsschreiber
Registriert: Mar 2003

Werke: 80
Kommentare: 147
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Uve Eichler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Schakim,

auch ein schönes Wochenende für Dich! Danke für die zustimmenden Worte.

Uve
__________________
Uve
(Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich darin nur zurechtfinden)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!