Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
498 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Männlichkeit
Eingestellt am 15. 04. 2003 20:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inbred Teleri
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2003

Werke: 8
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Männlichkeit

Der altbekannte Waschsalon,
zieht heut nicht nur die Frauen an.
Auch die Männer, muss man sagen,
sich heute mit der Wäsche plagen.

Auch das Make-Up, das seit Jahren,
doch immer nur die Frauen tragen,
ist heut, nie werd ich’s verstehen,
auch beim Mann im Bad zu sehen.

Was geschah mit all den Männern,
die wir stellten gleich mit Pennern,
diese Machos, die wir hassten,
doch die am besten zu uns passten?

Was früher mal das Taschenmesser,
in jeder Not der wahre Retter,
ist heute dann das Telefon,
doch was kann das denn schon?

Dann das Badezimmer und sein Leid,
wer braucht hier die meiste Zeit?
Nein, nicht die Frau wie man würde glauben,
nein, er und zupft sich seine Brauen.

Haar-Gel, Schminke, Brauen zupfen,
ich find das zum Haare rupfen!
Kaum reden wir von Emanzipation,
spielt ihr unsere Rolle schon!

Was uns so auf der Seele lag,
war euch egal, weil’s Fußball gab.
Doch heut habt ihr ein offenes Ohr,
heult uns sogar schon mal was vor.

Und wo einst nach dem Sex,
kuscheln war das schlimmste Wort,
liegt ihr heut brav Stundenlang,
freiwillig in unserem Arm.

Die Frauen werden das genießen,
würdet ihr wohl daraus schließen,
doch Männer sagt mal merkt ihrs nett?
Wir wollen Softies nicht im Bett.
Als Freunde wird man euch bewahren,
den Status „Mann“ könnt ihr begraben.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Inbred Teleri
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2003

Werke: 8
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
kleine anmerkung

Männer nehmt es mit Humor,
mehr als Spass hatt ich nicht vor!
Doch wie heißt es so perfekt,
in jedem Satz auch ein Körnchen Wahrheit steckt!

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


So holpert die Wäsche nun papperlapapp,
Frauen was wollt ihr denn, bringt uns auf Trab
und machen wir wirklich auch jemals mal schlapp,
dann doch eher wegen eurer Eloquenz -
oder eurer Inkonsistenz.

viele grüße und nichts für ungut,
michael

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!