Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
531 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Maler und Dichter
Eingestellt am 03. 07. 2003 18:35


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Ein Kunstwerk von Farbenspiel und Phantasie
Aus den H├Ąnden des Malers ein Bild voll Harmonie

Von Gef├╝hlen gepr├Ągt
Zum Tr├Ąumen bewegt

Worte der Romantik die Feder des Dichters befl├╝geln
Farbtupfer der Seele sich darin widerspiegeln

Des Dichters Poesie
Impressionen von Melancholie

Ein Morgenrot was inspiriert
Von Farben des Malers kunstvoll kreiert

Der Mond in goldner Jacke
scheint in der Morgenr├Âte bla├č
Wo Zwerge werfen Schatten
und wie gr├╝nes Feuer leuchtet das Gras

Bildhaft des Dichters Seele brennt
und der Maler sich zu Illusionen bekennt
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Odyssee
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 17
Kommentare: 102
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Ein wirklich sehr sch├Âne Impression, vivi, mit der ein oder anderen Pointe.
Warum hast du ein derartiges Reimschema gew├Ąhlt. Ehrlich gesagt, bin ich (fast) prinzipiell ein Gegner von festen Reimschemata. Wolltest du damit etwas bestimmtes bewirken. Ich kenne deine Arbeiten nicht gut genug, um dies autorengerecht einzusch├Ątzen. Zum Beispiel an der Stelle "Wo Zwerge werfen Schatten" h├Ârt sich das Werk ein wenig holperig an. Ist es Stilmittel oder versteckte Aussage, dass die Metren der einzelnen Strophen nicht zusammenpassen? Bedeutete es, dass Kunst auch abweichen kann von einer Norm?
Meine Nebel wollen sich nicht lichten

liebe Gr├╝├če
Odyssee

__________________
keep on writing !

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Maler und Dichter

Hallo Odyssee! Meine Werke entstehen ohne Stil und Norm, einfach aus dem Bauch heraus. M├Âchte auch keinen direkten Stil haben. Ist erst mein drittes Werk in der Leselupe. Habe schon gemerkt, da├č hier stark kritisiert wird. Finde es auch gut so. Freue mich ├╝ber jeden Kommentar, aber meine Gedichte werden wohl nur ein Hobby bleiben.
Liebe Gr├╝├če und danke, Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Odyssee
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 17
Kommentare: 102
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo vivi,

ich w├╝rde das mit der Kritik nicht zu hart nehmen. Die Leselupe ist diesbez├╝glich wirklich manchmal ein nicht sehr leichtes Pflaster, aber es wird dir mit Sicherheit weiterhelfen, wenn du weiter hier ver├Âffentlichen solltest. Irgendwie hat jeder mal angefangen, obwohl ich damit nicht sagen will, dass du nur ein "blutiger Anf├Ąnger" oder soetwas bist. Den Titulierungen der Leselupe w├╝rde ich ebenfalls nur sekund├Ąre Bedeutung zusprechen, du kannst sie auch in deinem Profil einfach ausschalten. "Nur" Hobbydichter? Bis auf ein paar Ausnahmen vielleicht sind das alle hier.
Also keine Angst!

Odyssee

P.S.: Meine Signatur sollte dein literarisches Motto werden!
__________________
keep on writing !

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Maler und Dichter

Danke Dir f├╝r die schnelle Antwort und ich werde es nicht so verbissen sehen. Hauptsache meine Freunde lesen gerne meine Werke. Wird wohl nicht immer eine Odyssee werden.
Gru├č Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe vivi!

Wo ein K├╝nstler sich ├╝bt,
wird er bekriegt!
Wo ein K├╝nstler sich austobt,
wird er gelobt!
Wo ein K├╝nstler verzagt,
gibt's keinen, der fragt!

Deshalb:
Greif' zu den Waffen,
um Neues zu schaffen!
Tobe Dich aus!
Sie st├╝rmen Dein Haus!
Verzage nicht!
Zeig' Dein Gesicht!


Ich w├╝nsche Dir ein heiteres Wochenende!
Schakim
__________________
┬ž┬ž┬ž> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufbl├╝hen <┬ž┬ž┬ž

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!